Zwiebelthrips: Ursache für das Kräuseln von Zwiebelblättern

Wenn sich die Zwiebeloberseiten kräuseln, liegt möglicherweise ein Fall von Zwiebelthrips vor. Schäden durch diese Schädlinge können Ihre Zwiebelernte auslöschen. Daher ist es wichtig zu wissen, wie Sie sie bekämpfen können. Dieser Artikel hilft bei der Kontrolle von Zwiebelthrips.

Inhalt posten

Zwiebelthrips: Ursache für das Kräuseln von Zwiebelblättern

Wenn sich die Zwiebeltops zusammenrollen, liegt möglicherweise ein Fall von Zwiebelthrips vor. Es ist jedoch bekannt, dass diese Schädlinge nicht nur Zwiebeln befallen, sondern auch andere Gartenfrüchte befallen, darunter:

  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Kohl
  • Bohnen
  • Karotten
  • Gurken
  • Tomaten
  • Kürbis
  • Rüben
  • Knoblauch
  • Lauch

Möglicherweise ernähren sich Thrips auch von Melonen und einigen Arten von Blumen. Diese Insekten sind während des Frühlings am aktivsten, richten aber während des gesamten Herbstes Schaden an, bevor sie in nahegelegenen Trümmern überwintern.

Zwiebelthrips-Schaden

Die Spuren der Schäden, die diese Schädlinge hinterlassen, können leicht nachvollzogen werden Saugen Sie buchstäblich das Leben der Pflanzen. Typischerweise ernähren sich Thripse bevorzugt von Pflanzengewebe aus neu entstehenden Blättern.

Diese Insekten rollen nicht nur Zwiebelblätter, sondern produzieren auch silberne oder weiß aussehende Streifen auf den Blättern. Die jungen Blätter sehen verzerrt aus, und stark verletzte Blätter können sogar braun werden und absterben.

Das Wachstum der Zwiebeln kann ebenfalls beeinträchtigt werden, da sie viel kleiner und deformiert sind.

Zwiebelthrips: Ursache für das Kräuseln von Zwiebelblättern

Thrips kontrollieren on Onions

Während Überkopfbewässerung und Regen dazu beitragen können, ihre Anzahl zu verringern, sind häufig andere Kontrollen erforderlich. Die biologische Bekämpfung von Zwiebelthrips umfasst im Allgemeinen die Einführung der natürlichen Feinde des Schädlings, wie winzige Piratenwanzen, räuberische Thripspezies und Florfliegen. Leider sind diese nur bei einer geringen Anzahl von Thripsen wirksam, und sie sind auch anfällig für die meisten Insektensprays.

Obwohl die Schädigung durch Thripse an Zwiebeln während des frühen Ausbaus am häufigsten auftritt, wird dringend empfohlen, diese Schädlinge zu bekämpfen gut davor. Andernfalls wird die Population möglicherweise größer und schwerer zu kontrollieren.

Sie können diese Zahlen auswerten, indem Sie sie an zufälligen Pflanzen im Garten zählen. Ziehen Sie die Blätter auseinander und überprüfen Sie unter den Blattfalten sowie in der Nähe der Basis der Glühbirne. Die Nymphen sind an ihrer hellgelben Farbe zu erkennen, während die geflügelten Erwachsenen hell bis dunkelbraun sind. Wenn mindestens 15-30 dieser Insekten vorhanden sind, ist eine zusätzliche Bekämpfung erforderlich.

Die meisten können mit verschiedenen Insektiziden abgetötet werden, Kontaktrückstandstypen oder Neemöl sind jedoch wirksamer. Achten Sie darauf, die Pflanze gründlich zu beschichten, um die Form der Zwiebelblätter auszugleichen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: