Zitronengras überwintern – Zitronengras für den Winter vorbereiten

Zitronengras ist eine zarte mehrjährige Pflanze, die als Ziergras oder für kulinarische Zwecke angebaut wird. Angesichts der Tatsache, dass die Pflanze in Regionen mit langen, heißen Vegetationsperioden heimisch ist, fragen Sie sich vielleicht, ob Zitronengras winterhart ist. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr darüber zu erfahren.

Zitronengras überwintern - Zitronengras für den Winter vorbereiten

Zitronengras (Cymbopogon citratus) ist eine zarte Staude, die entweder als Ziergras oder für kulinarische Zwecke angebaut wird. In Anbetracht der Tatsache, dass die Pflanze in Regionen mit langen, heißen Vegetationsperioden heimisch ist, fragen Sie sich vielleicht: „Ist Zitronengras winterhart?“. Weitere Informationen finden Sie in

Ist Zitronengras winterhart?

Die Antwort darauf ist, dass es wirklich davon abhängt, in welcher Region Sie leben. Wie bereits erwähnt, gedeiht die Pflanze während langer, heißer Vegetationsperioden und wenn Sie in einem Gebiet mit diesen Bedingungen und sehr milden Wintern leben, werden Sie Zweifellos wächst das Zitronengras in den Wintermonaten weiter.

Die Temperaturen müssen konstant über 4 ° C bleiben. Die meisten von uns müssen jedoch einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, wenn sie Zitronengras für den Winter vorbereiten.

Zitronengras überwintern - Zitronengras für den Winter vorbereiten

Überwinterung von Zitronengraspflanzen

Gewachsen für seine 2 bis 3 Fuß (0,6 bis 1 m) .) Stachelige Blätter, aromatisch nach Zitrone, Zitronengras braucht viel Platz zum Wachsen. Ein einzelner Büschel wird in einer einzigen Vegetationsperiode leicht zu einer 2 Fuß (0,6 m) breiten Pflanze.

Zitronengras kann im Winter nur angebaut werden, wenn diese Monate extrem mild sind und nur geringe Temperaturschwankungen aufweisen. Wenn Sie Zitronengras in kühlen Klimazonen überwintern, ist es möglicherweise ratsam, die Pflanze in Behältern zu halten. Diese können dann während der Wintermonate problemlos in einen geschützten Bereich gebracht werden.

Um die direkt im Garten angebauten Pflanzen zu schützen, sollte die Zitronengras-Winterpflege das Teilen vor Beginn der Kälte beinhalten. Topf sie und bringen Sie sie nach innen, um bis zur nächsten Jahreszeit zu überwintern, in der sie draußen umgepflanzt werden können.

Eine empfindliche Pflanze, Zitronengras, wird leicht über Stammstecklinge oder, wie erwähnt, Teilungen vermehrt. Tatsächlich kann Zitronengras, das in der Obst- und Gemüseabteilung des örtlichen Lebensmittelladens gekauft wurde, häufig durchwurzelt werden.

Kübelpflanzen sollten in Kübel mit ausreichenden Drainagelöchern und mit einer gut vorbereiteten Bodenmischung gefüllt werden. Wenn Sie im Freien wachsen, stellen Sie es an einen Ort voller Sonne und Wasser, aber achten Sie darauf, dass es nicht zu viel Wasser gibt, was zu Wurzelfäule führen kann. Befruchten Sie Zitronengras alle zwei Wochen mit einem flüssigen Allzweckfutter. Stellen Sie die Pflanzen vor dem ersten Frost in einem hellen Raum auf, um sie im Winter mit Zitronengras zu pflegen. Gießen Sie nach Bedarf weiter, aber reduzieren Sie den Dünger in diesen kühlen Monaten, bis es Zeit ist, die Pflanzen im Frühjahr wieder ins Freie zu bringen.

Ernten Sie so viel wie möglich für die spätere Verwendung, wenn Sie nichts dagegen tun. Ich habe keinen geeigneten Innenraum für den Anbau von Zitronengras über den Winter. Die Blätter können für die spätere Verwendung geschnitten und frisch oder getrocknet verwendet werden, während das zarteste weiße Interieur frisch verwendet werden sollte, wenn sein Geschmack seinen Höhepunkt erreicht. Die zähen Außenteile können verwendet werden, um Suppen oder Tees mit Zitronengeschmack zu verfeinern, oder um Potpourri mit aromatischen Düften zu verfeinern.

Frisches Zitronengras kann 10 bis 14 Tage lang im Kühlschrank in feuchter Verpackung aufbewahrt werden Papierhandtuch oder Sie können sich entscheiden, es einzufrieren. Zitronengras einfrieren, waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Dann kann es sofort in einem wiederverschließbaren Plastikbeutel eingefroren werden oder zuerst mit einer kleinen Menge Wasser in Eiswürfelschalen eingefroren und dann in wiederverschließbare Plastikbeutel umgefüllt werden. Gefrorenes Zitronengras ist mindestens vier bis sechs Monate haltbar und ermöglicht Ihnen ein längeres Fenster, in dem Sie diese herrliche, köstliche Zitronenaddition verwenden können.

Video: Pflanzen Anzucht Zitronengras bewurzeln und einpflanzen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: