Zikadenwanzen im Garten – periodische Zikadeentstehung und – kontrolle

Zikadenwanzen im Garten - periodische Zikadeentstehung und - kontrolle

Wenn Sie in den östlichen oder südlichen Teilen der Vereinigten Staaten leben, besteht kein Zweifel, dass Sie mit der Zikade vertraut sind – der einzige Fehler, der oberhalb der USA zu hören ist Lärm eines lauten Rasenmähers. Schädigen also Zikaden Pflanzen? Experten geben gemischte Meinungen zu diesem Thema ab, aber es ist allgemein anerkannt, dass Zikadenwanzen im Garten meist harmlos sind. Sie können jedoch – in der Regel geringfügigen – Schäden an jungen oder neu transplantierten Bäumen oder an Bäumen verursachen, die bereits gestresst und weniger gesund sind.

Was ist eine periodische Zikade?

periodische Zikade ist eine bestimmte Art, die alle 13 oder 17 Jahre wie ein Uhrwerk aussieht. Dies sind die Schädlinge, die Eichen und anderen Laubbäumen schaden können, normalerweise, wenn die Weibchen in den jungen Trieben Eier legen. Da der periodische Aufstieg der Zikade jedoch so weit voneinander entfernt ist, können gesunde Bäume ohne großen Effekt zurückprallen.

Einige Bäume, einschließlich Mesquite, können Äste verlieren, wenn die Weibchen kleine Schlitze bilden, in denen sie ihre Eier ablegt. Experten von Arizonas Maricopa County Cooperative Extension sagen, dass keine Kontrolle notwendig ist und dass dieser Prozess als gesunde, rein natürliche Form des Beschneidens betrachtet werden sollte.

Cicada Control in Gardens

Wenn Sie es sind überwältigt von den Horden der Zikaden oder wenn Sie der Meinung sind, dass sie einen wertvollen Baum oder Strauch beschädigen, können Sie Schritte unternehmen, um den Schaden zu minimieren. Eine einfache Möglichkeit besteht darin, den Baum mit Moskitonetzen oder alten Vorhängen zu schützen, sobald die Invasion ernst wird.

Widerstehen Sie der Versuchung, die Schädlinge mit Insektiziden zu besiegen. Die Chemikalien werden die Zikadenbevölkerung nicht beeinträchtigen, sondern töten Vögel und nützliche Insekten, die hart gegen die Schädlinge wirken. Sei nicht zimperlich, wenn du Zikaden in Schach halten willst; Sogar Schlangen, Eidechsen und Nagetiere tragen ihren Teil dazu bei, die proteinreichen Käfer zu beschimpfen.

Während der Invasion können Sie Zikadenwespen sehen. Diese großen Wespen, die 6 bis 10 Zoll lang sind, sind definitiv einschüchternd, sollten jedoch ermutigt werden, wenn Sie die Zikadenbevölkerung reduzieren möchten. Die männlichen Zikadenwespen sind besonders beängstigend, da sie dazu neigen, aggressiv zu sein, auf Menschen zu fliegen oder gegen Fenster zu stürzen. Männliche Wespen können jedoch nicht stechen.

Andererseits können Weibchen stechen, sind aber nicht aggressiv gegenüber Menschen. Ihr Stachel ist für Zikaden reserviert, und Sie können weibliche Wespen mit einer gelähmten Zikade im Kiefer fliegen. Zikadenwespen sind in der Regel nur bei aktiven Zikaden vorhanden.

Zikadenwanzen im Garten - periodische Zikadeentstehung und - kontrolle

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: