Zartgold-Wassermelonenpflanzen – Informationen zum Anbau von Zartgold-Melonen

Erbstück-Melonen gibt es schon seit mindestens 50 Jahren. Wenn Sie daran interessiert sind, Erbstückmelonen zu züchten, sind Tendergold-Melonen ein guter Anfang. Klicken Sie auf den folgenden Artikel, um zu erfahren, wie Sie Tendergold-Wassermelonen anbauen.

Inhalt posten

Zartgold-Wassermelonenpflanzen - Informationen zum Anbau von Zartgold-Melonen

Erbstück-Melonen werden aus Samen gezogen und von Generation zu Generation weitergegeben. Sie sind offen bestäubt, was bedeutet, dass sie von Natur aus bestäubt werden, normalerweise von Insekten, manchmal aber auch vom Wind. Im Allgemeinen sind Erbstückmelonen solche, die es seit mindestens 50 Jahren gibt. Wenn Sie daran interessiert sind, Erbstückmelonen zu züchten, sind Tendergold-Melonen ein guter Anfang. Lesen Sie weiter und lernen Sie, wie Sie Tendergold-Wassermelonen anbauen.

Informationen zu Tendergold-Melonen

Tendergold-Wassermelonenpflanzen, auch bekannt als „Willhites Tendergold“, produzieren mittelgroße Melonen mit süßem, goldgelbem Fruchtfleisch Vertieft sich in Farbe und Geschmack, wenn die Melone reift. Die feste, tiefgrüne Schale ist mit blassgrünen Streifen gesprenkelt.

Zartgold-Wassermelonenpflanzen - Informationen zum Anbau von Zartgold-Melonen

Zartgold-Wassermelonen anbauen

Zartgold-Wassermelonen wachsen wie jede andere Wassermelone. Hier einige Tipps zur Pflege von Tendergold-Melonen:

Pflanzen Sie Tendergold-Wassermelonen im Frühjahr, mindestens zwei bis drei Wochen nach Ihrem letzten durchschnittlichen Frostdatum. Melonensamen keimen nicht, wenn der Boden kalt ist. Wenn Sie in einem kühlen Klima mit einer kurzen Vegetationsperiode leben, können Sie durch den Kauf von Sämlingen einen Vorsprung erlangen oder Ihre eigenen Samen in Innenräumen einsetzen.

Wählen Sie einen sonnigen Standort mit viel Platz; wachsende Tendergold-Melonen haben lange Reben, die eine Länge von bis zu 6 m erreichen können.

Lösen Sie den Boden und graben Sie dann eine großzügige Menge Kompost, gut verrotteten Mist oder anderes organisches Material ein. Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um mit einem kleinen Allzweck- oder Langzeitdünger zu arbeiten, damit die Pflanzen einen guten Start haben.

Bilden Sie aus dem Boden kleine Hügel mit einem Abstand von 2 m (8 bis 10 Fuß). ) ein Teil. Decken Sie die Hügel mit schwarzem Plastik ab, um die Erde warm und feucht zu halten. Halten Sie den Kunststoff mit Steinen oder Heftklammern fest. Schneiden Sie Schlitze in den Kunststoff und pflanzen Sie drei oder vier Samen in jeden Hügel, 1 Zoll (2,5 cm) tief. Wenn Sie keinen Kunststoff verwenden möchten, mulchen Sie die Pflanzen, wenn sie einige Zentimeter groß sind.

Halten Sie den Boden feucht, bis die Samen sprießen, achten Sie jedoch darauf, nicht über Wasser zu treten. Wenn die Samen sprießen, verdünnen Sie die Sämlinge auf die zwei stärksten Pflanzen in jedem Hügel.

Gießen Sie zu diesem Zeitpunkt alle Woche bis 10 Tage gut, damit die Erde zwischen den Gießvorgängen trocknen kann. Vorsichtig mit einem Schlauch oder einem Tropfbewässerungssystem wässern. Halten Sie das Laub so trocken wie möglich, um Krankheiten vorzubeugen.

Befruchten Sie Tendergold-Melonen regelmäßig, sobald sich die Reben mit einem ausgewogenen Allzweckdünger auszubreiten beginnen. Gut gießen und sicherstellen, dass der Dünger die Blätter nicht berührt.

Die Bewässerung der Tendergold-Wassermelonenpflanzen etwa 10 Tage vor der Ernte einstellen. Das Zurückhalten von Wasser an diesem Punkt führt zu knusprigeren, süßeren Melonen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: