Wurzelsystem für Trompetenreben – Erfahren Sie mehr über die Wurzeltiefe und – entfernung von Trompetenreben

Trompetenreben sind wunderschöne, weitläufige Pflanzen, die eine Wand oder einen Zaun auf spektakuläre Weise zum Leuchten bringen können. Leider verbreitet es sich schnell und wird aufgrund des umfangreichen Trompetenwurzelsystems als invasiv eingestuft. Erfahren Sie hier mehr über Trompetenwurzelschäden.

Wurzelsystem für Trompetenreben - Erfahren Sie mehr über die Wurzeltiefe und - entfernung von Trompetenreben

Trompetenreben sind wunderschöne, weitläufige Pflanzen, die eine Wand oder einen Zaun auf spektakuläre Weise zum Leuchten bringen können. Leider breiten sie sich auch sehr schnell aus und gelten an einigen Stellen als invasiv. Dies ist zum Teil auf das umfangreiche Trompetenwurzelsystem zurückzuführen. Lesen Sie weiter, um mehr über Trompetenwurzelschäden und das Entfernen von Trompetenwurzeln zu erfahren.

Wie tief sind Trompetenwurzeln?

Trompetenreben können sich durch Samen vermehren, müssen dies aber selten . Dies liegt daran, dass ihre Wurzeln sehr leicht neue Triebe wachsen lassen können. Das Wurzelsystem der Trompete wächst tief und von der Rebe weg. Sie taucht dann weit vom Original entfernt auf und beginnt mit einer neuen Rebe.

Um die Sache noch schlimmer zu machen, setzt ein Abschnitt der Rebe, der mit dem Boden in Kontakt kommt, neue Wurzeln ab, die sich dann wiederum auf wen ausbreiten weiß wo. Auch wenn Ihre Trompetenrebe oberirdisch unter Kontrolle ist, kann sie sich unter der Oberfläche ausbreiten.

Wurzelsystem für Trompetenreben - Erfahren Sie mehr über die Wurzeltiefe und - entfernung von Trompetenreben

Entfernen von Trompetenrebenwurzeln

Eine der besten und einfachsten Methoden zur Verhinderung von Trompetenrebenwurzelschäden ist um zu verhindern, dass die Zweige den Boden erreichen und neue Wurzeln schlagen. Lassen Sie Ihre Trompetenrebe immer so beschnitten, dass sie hoch und raus wächst, niemals bis auf den Boden.

Achten Sie auch beim Beschneiden darauf, dass Sie streunende Rebenstücke aufnehmen, die herunterfallen. Ein Rebsegment so klein wie? Ein Zentimeter kann Wurzeln bilden und in seine eigene Rebe hineinwachsen. Diese Segmente sprießen bis zu 21 cm unter der Erde, so dass es nichts hilft, sie zu bestellen.

Nehmen Sie sie auf und entsorgen Sie sie. Wenn neue Triebe von Läufern im Untergrund auftauchen, schneiden Sie sie so tief wie möglich zurück.

Selbst mit den besten Absichten können Pflanzen außer Kontrolle geraten, wenn sie nicht richtig verwaltet werden. Stellen Sie neben dem Beschneiden sicher, dass diese Reben nicht in der Nähe Ihres Hauses oder anderer leicht beschädigbarer Strukturen stehen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: