Winterblühende Pflanzen: Wachsende Winterblühende Pflanzen und Sträucher – Gärtnerisches Know-how

Die meisten Pflanzen ruhen im Winter und sammeln Energie für die kommende Vegetationsperiode. Dies kann eine schwierige Zeit für Gärtner sein, aber je nach Anbaugebiet können Sie möglicherweise Farbfunken erzeugen, die die Landschaft bis zum Frühjahr lebendig halten. Erfahren Sie mehr über winterblühende Pflanzen und Sträucher. Winterblühende Pflanzen Zusätzlich zu den hellen Blüten im Winter oder im frühen Frühling haben viele immergrüne Sträucher ein grünes und das ganze Jahr über schönes Laub. Welche Pflanzen blühen also im Winter? Hier finden Sie einige gute Möglichkeiten, um blühende Winterpflanzen in die Landschaft einzufügen. Weihnachtsrose (Helleborus) - Diese niedrig wachsende Nieswurz-Pflanze ist auch als Winterrose bekannt und trägt von Ende Dezember bis zum Frühjahr weiße, rosafarbene Blüten. (USDA Zone 4-8) Feenprimel (Primula malacoides) - Diese Primelpflanze bietet niedrig wachsende Blütenbüschel in den Farben Lila, Weiß, Rosa und Rot. (USDA-ZonenLesen Sie diesen Artikel

Winterblühende Pflanzen: Wachsende Winterblühende Pflanzen und Sträucher - Gärtnerisches Know-how

Die meisten Pflanzen ruhen im Winter und sammeln Energie für die kommende Vegetationsperiode. Dies kann für Gärtner eine harte Zeit sein, hängt jedoch von Ihrer Wachstumszone ab

Winterblühende Pflanzen: Wachsende Winterblühende Pflanzen und Sträucher - Gärtnerisches Know-how

Winterblühende Pflanzen

Erfahren Sie mehr über Winterblühende Pflanzen und Sträucher Viele immergrüne Sträucher blühen im Winter oder im frühen Frühling hell und haben das ganze Jahr über ein grünes und schönes Laub. Welche Pflanzen blühen im Winter? Hier sind einige gute Möglichkeiten, um blühende Winterpflanzen in die Landschaft einzufügen.

Weihnachtsrose (Helleborus) – Diese niedrig wachsende Nieswurzpflanze, auch Winterrose genannt, trägt von Ende Dezember bis zum Frühjahr weiße, rosafarbene Blüten (USDA-Zone 4-8)

Feenprimel (Primula malacoides) – Diese Primelpflanze bietet niedrig wachsende Blütenbüschel i n Schattierungen von Lila, Weiß, Rosa und Rot. (USDA-Zonen 8-10)

Mahonia (Mahonia japonica) – Mahonia, auch als Oregon-Traube bekannt, ist ein attraktiver Strauch, aus dem sich duftende gelbe Blüten gefolgt von blauen Büscheln ergeben zu schwarzen Beeren. (USDA-Zonen 5 bis 8)

Winterjasmin (Jasminium nudiflorum) – Winterjasmin ist ein weinroter Strauch mit Büscheln wachsartiger, leuchtend gelber Blüten im späten Winter und frühen Frühling. (USDA-Zonen 6-10)

Jelena-Zaubernuss (Hamamelis x intermedia ‘Jelena’) – Diese strauchige Zaubernusspflanze hat im Winter duftende, kupferorange Blüten. (USDA-Zone 5-8)

Daphne (Daphne odora) – Diese Pflanze ist auch als Winterdaphne bekannt. Sie riecht süß, blassrosa Blüten erscheinen im späten Winter und im frühen Frühling. (USDA-Zonen 7-9)

Blühende Quitte (Chaenomeles) – Das Pflanzen von blühenden Quitten liefert im späten Winter und im frühen Frühling rosa, rote, weiße oder lachsfarbene Blüten. (USDA-Zonen 4-10)

Helleborus (Helleborus) – Helleborus oder Fastenrose bietet becherförmige Blüten in den Farben Grün, Weiß, Rosa, Lila und Rot im Winter und Frühling. (USDA Zone 4-9)

Luculia (Luculia gratissima) – ein immergrüner Strauch, der im Herbst und Winter blüht. (USDA Zone 8-10)

Winterglow bergenia (Bergenia cordifolia ‚Winterglow‘) – Ein immergrüner Strauch mit magentaroten Blüten im späten Winter und frühen Frühling. Die Pflanzen von Bergenia sind einfach zu züchten . (USDA-Zonen 3-9)

Maiglöckchen-Strauch (Pieris japonica) – Dieser kompakte immergrüne Strauch, auch als japanische Andromeda bekannt, produziert herabhängende Büschel mit süßlich riechendem Rosa oder Weiß blüht im späten Winter oder frühen Frühling. (USDA Zone 4-8)

Schneeglöckchen (Galanthus) – Diese robuste kleine Knolle bringt im Spätwinter winzige, hängende, weiße Blüten hervor, die sich oft über eine Schneedecke erheben, daher auch die Schneeglöckchen Name. (USDA-Zonen 3-8)

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: