Winter Garden Tool Storage: So reinigen Sie Gartengeräte für den Winter

Winter Garden Tool Storage: So reinigen Sie Gartengeräte für den Winter

Wenn kaltes Wetter kommt und sich Ihr Garten abwickelt, stellt sich eine sehr gute Frage: Was wird aus all Ihrem Gartengeräte im Winter? Gute Werkzeuge sind nicht billig, aber wenn Sie sie gut behandeln, halten sie Sie jahrelang. Lesen Sie weiter, um mehr über die Wartung von Wintergarten-Werkzeugen und über die Reinigung von Gartengeräten für den Winter zu erfahren.

So reinigen Sie Gartengeräte für den Winter

Ein guter erster Schritt bei der Vorbereitung von Gartengeräten für den Winter ist gründlich Reinigen Sie alle Ihre Werkzeuge. Verwenden Sie eine grobe Metallbürste, wie sie zum Reinigen von Grills verwendet wird, um Schmutz von den Metallteilen Ihrer Werkzeuge zu entfernen. Anschließend einen trockenen Lappen und ggf. einen feuchten Lappen nacharbeiten. Rost mit einem Stück Schleifpapier wegwischen.

Wenn Ihr Werkzeug sauber ist, wischen Sie es mit einem geölten Lappen ab. Motoröl ist fein, aber Pflanzenöl ist genauso wirksam und weniger toxisch. Entfernen Sie Splitter von Ihren Holzgriffen mit einem Stück Sandpapier und wischen Sie anschließend den gesamten Griff mit Leinöl ab.

Die Aufbewahrung von Werkzeugen ist auch für die Langlebigkeit Ihrer Werkzeuge wichtig. Bewahren Sie Ihre Werkzeuge in einem Regal auf, damit sie nicht herunterfallen oder schlimmeres auf Sie fallen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Holzstiele nicht auf Erde oder Zement aufliegen, da dies zu Fäulnis führen kann.

Zusätzliche Gartengeräte für den Winter vorbereiten

Die Wartung von Wintergartengeräten endet nicht mit Schaufeln und Hacken Trennen Sie alle Schläuche und Sprinkleranlagen. Wenn sie über den Winter draußen gelassen werden, können sie platzen. Wasser abtropfen lassen, Löcher flicken und ordentlich zusammenfügen, um Knicke zu vermeiden, die im Winter in Löcher eindringen können.

Lassen Sie Ihren Rasenmäher laufen, bis der Kraftstoff aufgebraucht ist. Wenn Sie den Kraftstoff über den Winter sitzen lassen, können Kunststoff- und Gummiteile sowie Rostmetallteile beschädigt werden. Entfernen Sie die Klingen und schärfen und ölen Sie sie. Kratzen oder spülen Sie das gesamte Gras und den Schmutz ab. Trennen Sie die Batterie und die Zündkerzen, um einen versehentlichen Start über den Winter zu verhindern.

Winter Garden Tool Storage: So reinigen Sie Gartengeräte für den Winter

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: