Wilde Quastenhyazinthen-Info – Informationen zur Pflege von Quastenhyazinthen

Quastenhyazinthen-Zwiebeln gelten in Mittelmeerländern, in denen die Pflanze zu diesem Zweck angebaut wird, als Delikatesse. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über wilde Quastenhyazinthen und wie Sie mit Quastenhyazinthen in Ihrem Garten umgehen.

Wilde Quastenhyazinthen-Info - Informationen zur Pflege von Quastenhyazinthen

Quastenhyazinthenzwiebeln, die als Lampascioni bezeichnet werden, gelten in Mittelmeerländern als Delikatesse wo die Pflanze zu diesem Zweck kultiviert wird. Viele Feinschmecker sind jedoch der Meinung, dass der Geschmack von Wildpflanzen besser ist als der von Kulturzwiebeln. Weitere Informationen zu Quastenhyazinthen und zur Pflege von Quastenhyazinthen in Ihrem Garten finden Sie weiter unten.

Quastenhyazinthen-Info

Quasten-Traubenhyazinthen (Leopoldia comosa oder Leopoldia muscari) bekannt als Quastenhyazinthe, Ponyhyazinthe oder Moschushyazinthe, ist eine Wildblume, die in der Türkei, im Irak und in Südosteuropa heimisch ist. Quasten-Traubenhyazinthen ähneln den bekannten Garten-Traubenhyazinthen, aber die bräunlich-grünen Blüten werden von Büscheln violettblauer, fransenartiger Blüten gekrönt. Der untere Teil der Blüten ist fruchtbar, aber die Quasten sind steril.

Quastenhyazinthenzwiebeln sind gegenüber den USDA-Pflanzenhärten 4 bis 8 winterhart. Die Quasten-Traubenhyazinthe ist eine Waldpflanze, die geflecktes Sonnenlicht oder hellen Schatten bevorzugt. Es funktioniert gut in Gartenrändern, Betten oder entlang von Gartenwegen. Bedenken Sie dies jedoch sorgfältig, bevor Sie Quasten-Traubenhyazinthen einsetzen. Obwohl die Pflanze in den USA nicht heimisch ist, hat sich die Quastenhyazinthe in weiten Teilen der USA eingebürgert. Es vermehrt sich schnell und wird in einigen Gebieten als invasive Pflanze angesehen.

Quastenhyazinthenanbau

Der Anbau von Quastenhyazinthen ist einfach, aber die Pflanze benötigt gut durchlässigen Boden, damit die Zwiebeln nicht verrotten. Wenn der Boden feucht ist, fügen Sie einige Zentimeter Kompost oder Mulch hinzu, um die Drainage zu verbessern.

Pflanzen Sie die runden Quastenhyazinthenknollen mit der spitzen Seite nach oben etwa 3 Zoll tief im Herbst ein. Lassen Sie 2 bis 4 Zoll zwischen jeder Zwiebel.

Gießen Sie unmittelbar nach dem Pflanzen tief. Die Blumenzwiebeln blühen im Frühjahr.

Wilde Quastenhyazinthen-Info - Informationen zur Pflege von Quastenhyazinthen

Pflege der Quastenhyazinthen

Wässern Sie die Quastenhyazinthen gut, während die Pflanze wächst und Blätter entwickelt. Schneiden Sie das Wasser nach dem Verblassen der Blüten zurück. Lassen Sie das Laub an Ort und Stelle, bis sich die Blätter gelb färben, da das grüne Laub das Sonnenlicht absorbiert und so Energie liefert, um die Zwiebeln für die kommende Blütezeit zu füttern.

Sobald die Quasten-Traubenhyazinthe hergestellt ist, lässt sie sich leicht durch Teilen und Verteilen vermehren Einpflanzen der Lampenversätze.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: