Wie oft sollte ich Zitronengras gießen: Tipps zur Bewässerung von Zitronengraspflanzen

Die Pflege einer Zitronengraspflanze ist einfach, aber eines ist pingelig: Wasser. Es ist hilfreich zu wissen, wann Zitronengras zu gießen ist und wie viel die Pflanze benötigt. Die Informationen in diesem Artikel enthalten Tipps zum Gießen mit Zitronengras.

Wie oft sollte ich Zitronengras gießen: Tipps zur Bewässerung von Zitronengraspflanzen

Zitronengras ist eine exotische Pflanze aus Südostasien. Es ist in einer Vielzahl von internationalen Küchen beliebt geworden, hat einen schönen Zitrusduft und medizinische Anwendungen. Hinzu kommt die Fähigkeit, einige Insektenschädlinge abzuwehren, und die eleganten, 1,20 m hohen Wölbungsstiele. Diese Pflanze wird Ihnen gefallen, wenn Sie sie anbauen. Die Pflanze zu pflegen ist einfach, aber eine Sache, die es pingelig macht, ist Wasser. Es ist hilfreich zu wissen, wann Zitronengras zu gießen ist und wie viel die Pflanze benötigt.

Bewässerung von Zitronengras

Zitronengras stammt aus Südostasien und bevorzugt heißes, feuchtes Wetter. Es gedeiht in vielen Böden, kann jedoch abgetötet werden, wenn die Temperaturen unter 4 ° C fallen. Während der Vegetationsperiode ist es wichtig, die Pflanze regelmäßig mit Feuchtigkeit zu versorgen. Wie oft sollte ich Zitronengras gießen? Die Antwort ist so einfach wie das Einstecken Ihres Fingers in den Boden.

Wenn Sie noch nie Zitronengras angebaut haben, wundern Sie sich vielleicht über dessen Pflege. Die Bewässerung von Zitronengraspflanzen ist einer der wichtigsten Aspekte für den Anbau gesunder Pflanzen. Diese grasartigen Kräuterpflanzen können bei heißem Wetter schnell wachsen und dieses schnelle Wachstum benötigt Brennstoff. Der Wasserbedarf für Zitronengras hängt von der Art des Bodens ab, den Sie haben. Sandige, lockere Böden müssen häufiger bewässert werden, schlammige Böden können jedoch die Feuchtigkeit besser speichern und müssen nicht so häufig bewässert werden. Darüber hinaus kann die Verwendung einer Schicht organischen Mulchs die Wasserretention des Bodens verbessern und gleichzeitig den Boden langsam mit Nährstoffen versorgen.

Bewässerung von Zitronengras

Die beste Bewässerungszeit für eine Pflanze ist der frühe Morgen oder am späten Nachmittag, und das Gießen von Zitronengras ist nicht anders. Diese Pflanzen dürfen niemals vollständig austrocknen. Ihre einheimischen Böden sind reich, feucht und fruchtbar, was bedeutet, dass Sie diese Bedingungen im Garten nachahmen sollten.

Bei der Bewässerung von Zitronengras sollte berücksichtigt werden, dass die Pflanze regelmäßige Niederschläge und feuchte Bedingungen bevorzugt. In trockenen Gebieten mindestens jeden zweiten Tag gießen und Nebel spenden. Führen Sie in gemäßigten Regionen, in denen es reichlich regnet, einen Finger bis zum ersten Knöchel in die Erde um die Pflanzenwurzeln. Wenn der Boden trocken ist, ist es Zeit zu gießen. Bei der Bewässerung von Zitronengras tief spülen, um an die Wurzeln zu gelangen.

Wie oft sollte ich Zitronengras gießen: Tipps zur Bewässerung von Zitronengraspflanzen

Bewässerung von Zitronengras in Behältern

Der Wasserbedarf von Zitronengras in Töpfen ist etwas anders. Behälter benötigen eine gute Blumenerde mit viel oder biologischem Kompost. Sie sollten auch groß genug sein, um feuchte Böden zu vermeiden.

Möglicherweise müssen Sie täglich Wasser geben, um den Feuchtigkeitsgehalt aufrechtzuerhalten, da Verdunstung von den Seiten von Der Container wird auftreten. Auch hier hilft die Verwendung von etwas Mulch über dem Boden, Feuchtigkeit zu sparen.

Das Wachsen in Behältern ist eine hervorragende Option für Gärtner in kalten Klimazonen, da der Behälter im Winter in Innenräumen aufgestellt werden kann. Sowohl in Boden- als auch in Kübelpflanzen hört das Wachstum im Winter auf. Pflanzen, die nicht aktiv wachsen, benötigen etwa die Hälfte des Wassers, das sie im Sommer verbraucht haben. Sorgen Sie immer für eine gute Durchblutung, wenn Sie die Pflanze im Haus überwintern, um Schimmelprobleme zu vermeiden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: