Wie man sich um eine China-Puppenpflanze kümmert

Wie man sich um eine China-Puppenpflanze kümmert

Die Chinapuppe ( Radermachera sinica ) ist eine recht neue Zimmerpflanze ist sehr beliebt und weit verbreitet. Diese Pflanze ist wie ein Baum, mit attraktiven, glänzenden, mittelgrünen Blättern, die in Blättchen unterteilt sind. Diese Anlage bleibt ziemlich kompakt und lässt sich leicht pflegen. Während ihre Pflege ein bisschen schwierig sein kann, können Sie, sobald Sie die grundlegenden Anbaubedingungen für Chinapuppenfabriken kennen, ihre Anwesenheit in Ihrem Zuhause genießen.

So pflegen Sie eine Chinapuppenpflanze

Chinapuppenfabriken brauchen viel helles, aber indirektes Licht. Sie brauchen täglich mindestens vier bis fünf Stunden Licht für diese Art von Licht. Wenn die Fenster in Ihrem Haus kein geeignetes Licht liefern können, möchten Sie möglicherweise künstliches Pflanzenlicht verwenden, um zusätzliches Licht hinzuzufügen.

Sie sind auch sehr pingelig bei der Temperatur, in der sie gedeihen. Diese Pflanzen bevorzugen diese Pflanzen leben in Temperaturen von 65 bis 75 F. (18 bis 24 ° C). Sie tolerieren keine Zugluft, stellen Sie also sicher, dass der Ort, an dem Sie Ihre China-Puppe ablegen, frei von Luftzug und Wind ist.

Chinapuppenpflanzen benötigen feuchten, aber gut durchlässigen Boden. Wasser, wenn sich die Erde auf dem Topf trocken anfühlt. Achten Sie darauf, dass Sie die Pflanze nicht überschwemmen, da dies nicht der Fall ist und durch schlechte Drainage Wasserfäule entstehen kann.

Diese Pflanze sollte nicht umgetopft werden, da sie am besten wächst, wenn ihre Wurzeln vorhanden sind rootbound.

Das Wichtigste, was zu beachten ist, ist, dass die chinesischen Puppenfabriken keine Veränderung mögen. Eine Änderung des Lichts, des Wassers, der Temperatur oder des Umtopfens der Pflanze führt zu einem massiven Blattfall.

Wenn Ihre Chinapuppenpflanze ihre Blätter fallen lässt, geraten Sie nicht in Panik. Sie werden nachwachsen, wenn die richtigen Schritte unternommen werden. Als erstes sollten Sie die verbleibenden Stiele um zwei Drittel bis zur Hälfte zurückschneiden. Reduzieren Sie das Wasser etwas, um Wurzelfäule vorzubeugen, wofür diese Pflanze in diesem Zustand besonders anfällig ist.

Regelmäßiges Beschneiden ist auch ein Teil der Pflege einer Chinapuppenfabrik.

Die Puppenfabrik Chinas ist vielleicht etwas pingelig, aber sie sind zweifellos schöne Pflanzen, die die Schönheit Ihres Zuhauses unterstreichen.

Wie man sich um eine China-Puppenpflanze kümmert

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: