Weiße Baumstammfarbe – Warum malen Menschen Bäume weiß?

Das Bemalen von Baumstämmen ist eine alte Methode, um Stämme zu versiegeln und zu schützen. Warum malen Menschen Bäume weiß? Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über diese Vorgehensweise zu erfahren und herauszufinden, ob Sie sie ausprobieren möchten.

Inhalt posten

Weiße Baumstammfarbe - Warum malen Menschen Bäume weiß?

Bäume sind erstaunlich anpassungsfähig und kräftig und bieten Schutz für uns und eine Vielzahl anderer Arten. Junge Bäume brauchen Zeit, um stark und undurchlässig zu werden, und brauchen ein wenig Hilfe von uns, um die ersten Jahre zu überleben. Das Bemalen von Baumstämmen ist eine alte Methode, um Stämme zu versiegeln und zu schützen. Warum malen Menschen Bäume weiß? Das Bemalen von Baumstämmen mit Weiß hat mehrere Zwecke und kann dazu beitragen, Setzlinge und sehr junge Bäume vor einer Vielzahl von Schäden zu schützen. Erfahren Sie, wie man Baumrinde malt, um Insektenschäden, Sonnenbräune und rissige, beschädigte Rinde zu minimieren.

Warum malt man Bäume weiß?

Baumstämme weiß zu malen ist eine altehrwürdige Methode für junge Menschen Baumschutz findet man oft in Obstgärten und Baumfarmen. Es gibt mehrere Zwecke, aber der Hauptzweck besteht darin, das Zerbrechen und Spalten der zarten neuen Rinde zu verhindern, wodurch die Einschleppung von Krankheiten, Insekten und Pilzen ermöglicht wird. Es ist auch hilfreich, Insektenbefall hervorzuheben und möglicherweise einige Bohrer zu verhindern.

Es gibt einige Debatten über die Wirksamkeit der Bemalung von Baumstämmen. Es lenkt zwar brennende Sonnenstrahlen von der zarten Rinde ab, aber das falsche Produkt kann mehr schaden als nützen.

Weiße Baumstammfarbe

Das richtige Produkt für die Bemalung von Baumstämmen ist Wasser. Latexfarbe. Die Farbe muss mit einer Menge von einer Gallone Latex, gemischt mit vier bis fünf Liter Wasser, verdünnt werden. Eine Studie der Cornell University ergab, dass eine vollfeste Applikation am besten gegen Bohrer geschützt ist. Eine andere Formulierung besteht zu je einem Drittel aus Wasser, Latexfarbe und Fugenmasse, die zum Sonnenschutz geeignet sind.

Verwenden Sie niemals eine Ölfarbe, damit der Baum nicht atmen kann. Wenn Nagetiere wie Kaninchen an Ihren jungen Bäumen knabbern, fügen Sie der weißen Baumstammfarbe ein Nagetierabwehrmittel hinzu, um ihre Nagenschäden zu verhindern.

Während einige Experten nur Innenfarben verwenden, empfehlen andere das Gegenteil. Wirklich, solange es sich um Latexfarbe handelt, sollte beides gut funktionieren. Denken Sie jedoch daran, dass einige Farben Additive enthalten können, die für Pflanzen schädlich sein können. Überprüfen Sie dies daher im Voraus. Tatsächlich kann die Suche nach einem Produkt auf organischer Basis diese Bedenken lindern. Zusätzlich zu Weiß können Sie auch jede helle Farbe verwenden, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen. — Halten Sie sich einfach von den dunklen Farbtönen fern, die Wärme absorbieren und weiteren Sonnenbrand verursachen.

Weiße Baumstammfarbe - Warum malen Menschen Bäume weiß?

Malen von Baumrinde

Sobald Sie Ihre Farbmischung gemischt haben, ist die beste Methode zum Auftragen mit dem Pinsel. Tests haben ergeben, dass das Sprühen keinen ausreichenden Schutz bietet und nicht so gut an der Rinde haftet. Ein einziger Anstrich ist für alle Fälle ausreichend, außer für die härtesten Bedingungen.

Das Streichen von Baumstämmen mit Weiß ist eine einfache und recht ungiftige Methode, um Ihre Pflanze vor verschiedenen Problemen zu schützen. Der Vorgang ist einfach, kostengünstig und muss nur einmal pro Jahr in extremen Wetterzonen durchgeführt werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: