Wassermelonen-Pflanzenabstand – Wie weit entfernt man Wassermelonen pflanzen kann

Die pingelige Wassermelone erfordert nicht nur optimale Temperaturen, sondern auch bestimmte Bedingungen für eine erstklassige Produktion, einschließlich des richtigen Abstands zwischen den Wassermelonenpflanzen. Also, wie kann man diese Melone richtig platzieren? Lesen Sie den folgenden Artikel, um dies herauszufinden.

Wassermelonen-Pflanzenabstand - Wie weit entfernt man Wassermelonen pflanzen kann

Bereits vor 4.000 Jahren im alten Ägypten kultiviert, stammen Wassermelonen ursprünglich aus Afrika. Daher braucht diese große Frucht warme Temperaturen und eine lange Vegetationsperiode. Tatsächlich erfordert die pingelige Wassermelone nicht nur optimale Temperaturen, sondern auch spezielle Bedingungen für die Premium-Produktion, einschließlich des richtigen Abstands zwischen den Wassermelonenpflanzen. Also, wie kann man diese Melone richtig platzieren? Lesen Sie weiter, um herauszufinden.

Warum Abstand zwischen Wassermelonenpflanzen schaffen?

Genau wie ein Architekt nicht einfach ohne Plat und Bauplan zu bauen beginnt, zeichnen Gärtner normalerweise den Garten nach Grundstück vor dem Pflanzen. Es ist wichtig zu überlegen, wo bestimmte Pflanzen im Verhältnis zu anderen Pflanzen gepflanzt werden sollen, wobei der unterschiedliche oder gemeinsame Wasserbedarf und die Sonneneinstrahlung sowie die ausgewachsene Größe zu berücksichtigen sind.

Im Fall von Wassermelonenabständen Pflanzen, die zu weit auseinander stehen, verschwenden wertvollen Gartenraum, während diejenigen, die zu nahe beieinander stehen, um Nährstoffe für Licht, Luft und Boden konkurrieren, was zu einer potenziell gefährdeten Ernte führt>

Bei der Planung des Abstands von Wassermelonenpflanzen kommt es wirklich auf die Sorte an. Lassen Sie für kleine Wassermelonen mit Büschen zumeist einen Abstand von 3 Fuß oder für Riesenwanderer einen Abstand von bis zu 12 Fuß zu. Allgemeine Richtlinien für gängige Sorten von Wassermelonen sind, drei Samen 1 Zoll tief in Hügeln zu pflanzen, die 4 Fuß voneinander entfernt sind und 6 Fuß zwischen Reihen erlauben.

Die meisten Wassermelonen wiegen zwischen 18-25 Pfund, aber die Welt 8217; s Rekord ist 291 Pfund. Ich bezweifle eher, dass Sie versuchen werden, den Weltrekord zu brechen, aber wenn ja, pflanzen Sie entsprechend viel Platz zwischen den Wassermelonen. Diese Melonen wachsen auf langen Reben. Beachten Sie daher, dass der Abstand zwischen den Wassermelonen beträchtlich ist.

Wassermelonen gedeihen in tiefem, sandigem Lehm, der reich an organischen Stoffen ist und gut drainiert und leicht sauer. Dies liegt daran, dass sich diese sandigen Lehmböden im Frühjahr schneller erwärmen. Der sandige Boden ermöglicht auch das tiefe Wurzelwachstum, das eine Wassermelonenpflanze darstellt. Versuchen Sie nicht, diese Wärmeliebhaber zu pflanzen, bis die Gefahr des Frosts vorbei ist und die Bodentemperatur mindestens 18 ° C beträgt. Sie können auch schwimmende Reihenabdeckungen oder heiße Kappen verwenden oder mit schwarzem Kunststoff mulchen, um die Bodenfeuchtigkeit und -wärme zu speichern.

Dünn, wenn zwei oder drei Blätter auf den Sämlingen auftauchen. Halten Sie den Bereich um die Melone bei längerer Trockenzeit frei von Unkraut und Wasser. Wassermelonen haben eine sehr lange Zapfwurzel und benötigen normalerweise nicht viel zusätzliches Wasser, obwohl sie auf jeden Fall gut reagieren, wenn sie viel zu trinken bekommen, besonders wenn sie Früchte tragen.

Video: Wassermelone im Garten richtig anbauen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: