Wasseranforderungen für Trompetenreben – Erfahren Sie mehr über das Gießen von Trompetenreben

Die Pflege ist zwar einfach, aber nicht ganz freihändig. Trompetenreben haben bestimmte Gießbedürfnisse, auf die Sie achten müssen, wenn Sie eine glückliche, gesunde Pflanze wünschen. Weitere Informationen zum Wasserbedarf von Trompetenreben finden Sie in diesem Artikel.

Inhalt posten

Wasseranforderungen für Trompetenreben - Erfahren Sie mehr über das Gießen von Trompetenreben

Trompetenreben sind atemberaubend blühende mehrjährige Reben, die einen Zaun oder eine Wand vollständig mit leuchtenden Orangenblüten bedecken können. Trompetenreben sind sehr robust und durchdringend – Sobald Sie eines haben, werden Sie es wahrscheinlich jahrelang haben, möglicherweise in mehreren Teilen Ihres Gartens. Die Pflege ist zwar einfach, aber nicht ganz freihändig. Trompetenreben haben bestimmte Gießbedürfnisse, auf die Sie achten müssen, wenn Sie eine glückliche, gesunde Pflanze wünschen. Lesen Sie weiter, um mehr über den Wasserbedarf von Trompetenreben und das Gießen von Trompetenreben zu erfahren.

Wie viel Wasser benötigt eine Trompetenrebe?

Der Wasserbedarf von Trompetenreben ist recht gering. Wenn Sie nach einem Platz suchen, an dem Sie Ihre neue Trompetenrebe anpflanzen können, wählen Sie einen, der gut abtropft. Warten Sie auf starke Regenfälle und untersuchen Sie dann den Boden in Ihrem Garten. Wählen Sie einen Ort, der schnell abfließt, und vermeiden Sie Bereiche, in denen sich Pfützen bilden, und halten Sie sich einige Stunden lang auf.

Geben Sie beim ersten Pflanzen Ihres Trompetenrebensämlings viel Wasser, um den Wurzelballen einzuweichen und neue Triebe anzuregen und Wurzeln wachsen. Das Gießen einer Trompetenrebe in den Anfängen ist nur geringfügig intensiver als gewöhnlich. Gießen Sie Ihre Trompetenrebe in den ersten Lebensmonaten einmal pro Woche gründlich.

Wasseranforderungen für Trompetenreben - Erfahren Sie mehr über das Gießen von Trompetenreben

Gießen einer Trompetenrebe

Sobald die Trompetenrebe gegossen ist, muss sie nur noch wenig gegossen werden mäßig. Während des Sommers benötigt es ungefähr einen Zentimeter Wasser pro Woche, für das der Regen auf natürliche Weise sorgt. Wenn das Wetter besonders trocken ist, müssen Sie es möglicherweise einmal pro Woche selbst gießen.

Wenn Ihre Trompetenrebe in der Nähe einer Sprinkleranlage gepflanzt wird, muss sie wahrscheinlich überhaupt nicht bewässert werden. Behalten Sie es im Auge und sehen Sie, wie es funktioniert – wenn es ohne Ihr Zutun auszukommen scheint, lassen Sie es in Ruhe.

Gießen Sie Ihre Trompetenrebe im Herbst leicht. Wenn Ihre Winter warm und trocken sind, gießen Sie sie auch leicht durch den Winter.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: