Waschbär-Abwehrmittel – Wie man Waschbären loswird und sie weghält

Waschbär-Abwehrmittel - Wie man Waschbären loswird und sie weghält

von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

können Sie lernen, Waschbären fernzuhalten. Diese niedlichen, aber schelmischen Tiere können in Ihrem Haus und Garten Chaos anrichten, vor allem in großer Zahl, aber zu lernen, Waschbären von einem Garten fernzuhalten, muss keine schwierige Aufgabe sein. Es gibt Schritte, die Sie ergreifen können, um diese tierischen Schädlinge unter Kontrolle zu halten.

Wie man Waschbären loswird

Waschbären loszuwerden kann so einfach sein wie das Reinigen der Umgebung oder als drastisch wie der Einsatz von Fallen. Andere Methoden umfassen die Verwendung von Abschreckungsmitteln und Ausschlussmaßnahmen, wie z. B. Fechten.

Während Sie normalerweise auf ihre schelmischen Aktivitäten im Garten stoßen, gelangen Waschbären auch in Mülleimer oder die Nahrung Ihres Haustieres. Daher ist es eine gute Idee, Mülldeckel oder Mülleimer zu sichern, damit diese Tiere sie nicht öffnen können. Bewahren Sie auch Tierfutter nachts auf, wenn Waschbären am aktivsten sind.

Sie sehen sie möglicherweise nicht immer, aber Waschbären hinterlassen auf jeden Fall Beweise für ihren Besuch, insbesondere im Garten. Dazu gehören Spuren, Abfälle und Ernteschäden (wie ausgehöhlte Melonen oder halb aufgegessener Mais).

Verschiedene Methoden können eingesetzt werden, um diese Tiere zu verjagen, darunter Funkgeräte und Blinklichter , Vogelscheuchen, Windmühlen, Kuchenformen usw. Diese funktionieren jedoch nur für kurze Zeit, wenn sich der Waschbär schnell an sie gewöhnen wird.

Dennoch gibt es noch präventive Maßnahmen, die Sie ergreifen können. Zum Beispiel kann es hilfreich sein, die Umgebung zu reinigen. Waschbären werden in hohlen Bäumen / Stämmen, Bürstenhaufen, Scheunen usw. liegen. Das Entfernen von Holzhaufen, verwachsenen Büschen und anderen Ablagerungen kann helfen. Offene Strukturen sollten geschlossen werden, vielleicht durch Screening, und überhängende Äste sollten zurückgeschnitten werden, um zu verhindern, dass die Tiere Zugang zu nahe gelegenen Dächern erhalten.

Waschbären mit Fechten abwischen

Ihr Bestes Wette, um Waschbären loszuwerden, ist durch entsprechende Zäune. Als Kletterer (und Bagger) sind gewöhnliche Zäune nicht genug. Um es als Waschbär nachweisen zu können, müssen Sie ein oder zwei Stränge elektrischer Zäune hinzufügen, die mindestens 8 Zoll vom Boden und 6 bis 8 Zoll vom Zaun entfernt sind. Sie könnten den Zaun auch mindestens 6 cm tief und einen Fuß außerhalb begraben, um ein Graben zu verhindern.

Alternativ können Sie einfach einen oder zwei Stränge elektrischer Zäune um den Garten herum anlegen und dabei den unteren Strang halten 6 Zoll vom Boden. Diese Funktion kann nachts problemlos eingeschaltet und während des Tages unterbrochen werden.

Waschbären einfangen

Waschbären abfangen ist eine weitere Technik. Dies sollte jedoch wahrscheinlich einem Fachmann überlassen werden, da unterdrückte Waschbären mächtig lebhaft werden können und eine Bedrohung für den Eigenheimbesitzer darstellen.

Verwenden Sie beim Überfüllen eine Käfigfalle mit mindestens 10 x 12 x 32 Zoll. Fallen können mit frischem Obst bis hin zu Dosenfisch mit Fischgeschmack bestückt werden. Gefangene Waschbären sollten an einen geeigneten Ort gebracht werden. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass es möglicherweise illegal ist, Waschbären in Parks und Bundesland abzugeben.

Waschbär-Abwehrmittel - Wie man Waschbären loswird und sie weghält

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: