Was sind Vernalisierungsanforderungen und warum brauchen Pflanzen Vernalisierung?

Was sind Vernalisierungsanforderungen und warum brauchen Pflanzen Vernalisierung?

Viele Pflanzenarten produzieren Blumen und Früchte nur in Regionen mit kaltem Winter. Dies ist auf einen Prozess zurückzuführen, der als Vernalisation bezeichnet wird. Apfel- und Pfirsichbäume, Tulpen und Narzissen, Stechpalmen und Fingerhüte und viele andere Pflanzen würden ihre Blüten oder Früchte nicht ohne Vernalisierung produzieren. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum Pflanzen Vernalisierung benötigen.

Was ist Vernalisierung in Pflanzen?

Vernalisation ist ein Prozess, der bei kalten Temperaturen inaktiv wird und bestimmte Pflanzen dabei unterstützt, sich auf das folgende Jahr vorzubereiten. Pflanzen, die Vernalisierungsanforderungen haben, müssen einer bestimmten Anzahl kalter Temperaturen unter einem bestimmten Grenzwert ausgesetzt werden. Die erforderlichen Temperaturen und Abkühlzeiten hängen von der Pflanzenart und der Sorte ab. Dies ist einer der Gründe, warum Gärtner Pflanzensorten auswählen müssen, die für ihr Klima für die besten Ergebnisse und die gesündesten Pflanzen geeignet sind.

Nach der Vernalisierung können diese Pflanzen blühen. In Jahren oder Regionen, in denen der Winter keine ausreichende Abkühlzeit bietet, produzieren diese Pflanzen eine schlechte Ernte oder in einigen Fällen blühen sie nicht oder produzieren überhaupt keine Früchte.

Vernalisation und Pflanzenblüte

Viele Arten von Anlagen haben Vernalisierungsanforderungen. Viele Obstbäume, einschließlich Äpfel und Pfirsiche, erfordern jeden Winter eine Mindestkühlzeit, um eine gute Ernte zu erzielen. Zu warme Winter können die Bäume beschädigen & rsquo; Gesundheit oder töten sie sogar im Laufe der Zeit.

Blumenzwiebeln wie Tulpen, Hyazinthen, Krokusse und Narzissen müssen zum Blühen kalten Wintertemperaturen ausgesetzt werden, und sie können nicht blühen, wenn sie in wärmeren Regionen wachsen oder der Winter ungewöhnlich warm ist. Es ist möglich, einige Blumenzwiebeln zu anderen Jahreszeiten zum Blühen zu bringen, indem sie einige Monate im Kühlschrank aufbewahrt werden, um eine Winterkühlperiode nachzuahmen. Dies ist als & ldquo; Erzwingen & rdquo; die Zwiebeln.

Biennale Pflanzen wie Stechpalmen, Fingerhüte, Karotten und Kaleproduce produzieren im ersten Jahr nur vegetatives Wachstum (Stängel, Blätter und Wurzeln) und produzieren dann nach der Vernalisation im Winter Blumen und Samen. Bei zweijährigem Gemüse ernten wir sie normalerweise im ersten Jahr und sehen selten die Blüten.

Garlicand Winterweizen wird im Herbst vor der folgenden Saison gepflanzt, da sie dies erfordert Vernalisation unter Wintertemperaturen. Wenn die Temperaturen für einen ausreichenden Zeitraum nicht niedrig genug sind, bildet der Knoblauch keine Zwiebeln, und der Winterweizen blüht nicht und bildet in der folgenden Saison kein Getreide.

Nun wissen Sie, warum Pflanzen Vernalisierung benötigen Sie werden bei kalten Wintertemperaturen günstiger aussehen – Sie werden wissen, dass sie Ihnen bald bessere Frühlingsblumen und reichhaltigere Obstkulturen bringen werden.

Was sind Vernalisierungsanforderungen und warum brauchen Pflanzen Vernalisierung?

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: