Was sind Standardpflanzen – So stellen Sie eine Standardpflanze für den Garten her

Eine Standardpflanze hat einen holzigen Stamm und ist mehr oder weniger eine baumartige Form einer trainierten Pflanze. Es kann ein Baum sein, aber es kann auch ein krautigeres Exemplar sein, das sorgfältig gepflegt wurde, um einer einzelnen Stängelpflanze zu ähneln. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Was sind Standardpflanzen - So stellen Sie eine Standardpflanze für den Garten her

Pflanzen gibt es in vielen Formen – Wein, Spalier, Topiary, Coppiced, Bonsai usw. Die Liste geht weiter. Aber was sind Standardpflanzen? Eine Standardpflanze hat einen holzigen Stamm und ist mehr oder weniger eine baumähnliche Form einer trainierten Pflanze. Es kann ein Baum sein, aber es kann auch ein krautigeres Exemplar sein, das sorgfältig gepflegt wurde, um einer einzelnen Stängelpflanze zu ähneln. Sie sind in vielen Baumschulen und Betriebsstätten erhältlich oder Sie können Ihren eigenen Standard erstellen. Diese herausragenden Pflanzen wirken vertikal in Containern oder im Garten. Erfahren Sie, wie Sie eine Standardpflanze herstellen und sich von dieser wunderbaren, eigenständigen Form beeindrucken lassen.

Was sind Standardpflanzen?

Beim Lesen von Baumschulkatalogen stoßen Sie möglicherweise auf den Begriff „Standard“ ” Was bedeutet das? Es bedeutet, dass Sie eine echte Wohltat erwarten, sowohl in Bezug auf die Pflegeleichtigkeit als auch auf die auffällige Schönheit. Standards können immergrüne, sommergrüne Früchte oder sogar blühende Stauden sein. Es braucht Zeit, um einen Standard zu erstellen, daher ist Geduld für den Heimwerker eine Tugend.

Viele Enthusiasten haben lustige Namen für Standards wie Ball auf einem Stock oder Lutscher. Dies gibt einen visuellen Hinweis auf das Erscheinungsbild einer Standardpflanze. Der Begriff stammt aus dem Altenglischen “ Standan ” Bedeutung zu stehen.

Zu den Standard-Pflanzenmerkmalen gehört ein einziger Stamm, manchmal holzig, aber wenn nicht, eine Art unterstützter Hauptstamm. Es kann ein gewundener Stamm sein, wie im Fall einer Standard-Glyzinie, die hergestellt wird, indem die Reben um sich selbst gewunden werden, um einen belaubten Baldachin zu tragen. Der Prozess beginnt, wenn die Pflanze jung ist, und es gibt drei Möglichkeiten, eine Standardform zu entwickeln.

Was macht eine Standardpflanze aus?

Es handelt sich um den unterstützten Blatt- und Blütenanteil von a Anlage, die es als Standard kennzeichnet. Pflanzen, die diese Form annehmen, können sein:

  • Kamelie
  • Stechpalme
  • Zwergmagnolie
  • Zwergfrucht
  • Miniatur-Ficus
  • Azalea
  • Photinia
  • Sweet Bay

Der Schlüssel ist die Auswahl einer jungen Pflanze, die ihre Flexibilität im Stängel beibehält. Das Training besteht aus dem Entfernen von Wettbewerbsstämmen und dem Beschneiden, um die Form zu erreichen. Sie können mit einem Sämling, einem Steckling oder einer etablierten Kübelpflanze beginnen. Während des Trainings ist es wichtig, den Stiel oder Rumpf gerade zu halten, um ein optimales Aussehen zu erzielen. Eine Anlage selbst zu trainieren ist viel wirtschaftlicher als eine bereits entwickelte zu kaufen. Es ist nicht schwer, erfordert aber einige Zeit und Aufmerksamkeit für den Wachstumsstandard.

Was sind Standardpflanzen - So stellen Sie eine Standardpflanze für den Garten her

So ​​stellen Sie eine Standardpflanze her

Die schnellste Etablierung erfolgt durch die Verwendung einer ausgereiften Pflanze. Die Entwicklung des Stiels dauert jedoch länger. In diesem Fall entfernen Sie alle peripheren Stiele und stecken den Hauptstamm ab. Kneifen Sie alle Triebe auf dem Stiel ab und lassen Sie nur Seitentriebe auf dem Stiel einen Baldachin bilden. Abhängig von der Pflanze können Sie eine Kugel, einen Kegel oder eine Bogenüberdachung erstellen.

Eine andere Möglichkeit, einen Standard zu starten, ist das Wurzelschneiden. Wenn der Schnitt mindestens 25 cm hoch ist, trainieren Sie ihn an einem zentralen vorderen Stiel. Beginnen Sie im zweiten Jahr mit der Bildung des Baldachins.

Die letzte Methode zur Herstellung einer Standardpflanze ist die Verwendung eines Sämlings. Dies erfordert wirklich etwas Geduld, da die Pflanze reif wird, aber Sie können auch mit der Pflanze beginnen, wenn sie noch jung ist. Seitentriebe abkneifen und den jungen Stängel stecken. In diesem Fall können Sie auch mehrere Stängel entwickeln, um einen einheitlichen Stamm zu bilden.

Halten Sie die Standards während des Trainings pflegeleicht im Topf, da Pflanzen in der Erde mit größerer Wahrscheinlichkeit wettbewerbsfähige Triebe abgeben, die all diese Sorgfalt zunichte machen Arbeit.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: