Was sind Obstbaumgilden – Gründung einer Kirschbaum-Pflanzengilde

Kirschbaumgilden verwenden einen Kirschbaum als Herzstück der Pflanzfläche. Sie füllen die Gilde mit Unterpflanzen, die den Boden verbessern, Insekten manipulieren oder auf andere Weise Ihre Fruchterträge steigern. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Was sind Obstbaumgilden - Gründung einer Kirschbaum-Pflanzengilde

Eine Pflanzengilde ist eine kleine Landschaft, die ein Gärtner um einen einzelnen Baum erstellt hat. Kirschbaumgilden verwenden einen Kirschbaum als Herzstück der Pflanzfläche. Sie füllen die Gilde mit Unterpflanzen, die den Boden verbessern, Insekten manipulieren oder auf andere Weise Ihre Fruchterträge steigern. Weitere Informationen zu Gilden für Kirschbaumpflanzen finden Sie weiter unten.

Zweck einer Gilde für Kirschbaumpflanzen

Stellen Sie sich vor, Sie gründen eine Gilde für Kirschbaumpflanzen als Technik der Polykultur. Es ermöglicht Ihnen, eine ganze natürliche, nützliche Landschaft zu planen und zu pflanzen, wobei ein Baum als Mittelpunkt dient. Die Gilde beginnt mit dem Kirschbaum und umfasst dann andere Pflanzenarten. Sie wählen jede weitere Art aus einem bestimmten Grund aus, der für die anderen Pflanzen in der Gilde von Vorteil ist.

Ganzheitlich denkende Gärtner lieben das Konzept der Kirschbaumgilden. Die Idee, eine ganze Landschaft von Pflanzen zu planen, die zusammenarbeiten und kooperativ sind, ist ansprechend. Und die Ergebnisse des Pflanzens um Kirschgilden sind lohnend. Da sich die Pflanzen ergänzen, fallen weniger Wartungsarbeiten an.

Kirschbaum-Pflanzenzünfte optimieren auch den Raum, produzieren vielfältigere Lebensmittelgärten und reduzieren den Bedarf an Düngemitteln und Pestiziden.

Was sind Obstbaumgilden - Gründung einer Kirschbaum-Pflanzengilde

So bauen Sie eine Kirschbaumgilde auf

Wenn Sie wissen möchten, wie man eine Kirschbaumgilde aufbaut, beginnen Sie mit einem Kirschbaum und einem Plan. Jede Gilde beginnt mit einem Kernbaum, der den Primärnahrungsertrag des Systems darstellt. Bei Kirschbaumgilden ist ein Kirschbaum das Herzstück. Wählen Sie einen Standort mit ausreichend Platz für den Baum und verschiedene Sekundärpflanzen.

Bearbeiten Sie den Boden rund um den Standort, bevor Sie einen Kirschbaum pflanzen. Sie werden ein Unterholz installieren, damit der Obstbaum gedeihen und produzieren kann. Diese kleineren Pflanzen brauchen eine ausgezeichnete Erde, um ihre Arbeit zu erledigen.

Das Pflanzen um Kirschgilden ist der nächste Schritt. Welche Arten von Pflanzen sollten Sie in Kirschbaumgilden aufnehmen? Jede Pflanze, die dem Kirschbaum hilft, ist willkommen, aber einige Arten von Pflanzen haben Vorrang. Experten sind sich einig, dass wenn Sie anfangen, um Kirschgilden zu pflanzen, Ihr erster Schwerpunkt Pflanzen sein sollten, die Stickstoff in den Boden binden. Betrachten Sie danach Pflanzen, die Nährstoffe ansammeln, Bestäuber anziehen und böse Insekten abwehren.

Sie könnten an eine Gruppierung denken, die Schnittlauch, Knoblauch und holländischen Weißklee enthält. Alle binden Stickstoff und ziehen Bestäuber an. Der Klee bietet auch einen lebenden Mulch, auf dem Sie laufen können.

Wenn Sie weitere Optionen benötigen, wenn Sie überlegen, wie Sie eine Kirschbaumgilde aufbauen können, finden Sie hier einige. Betrachten Sie Calendula, Kamille, Beinwell oder Oreganoor Sweet Alyssum zum Pflanzen um Kirschgilden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: