Was sind Herznüsse: Tipps zum Anbau von Herznüssen in der Landschaft

Der Herznussbaum ist ein wenig bekannter Verwandter der japanischen Walnuss, die sich in den kälteren Klimazonen Nordamerikas langsam durchsetzt. Aber was sind Herznüsse? In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Verwendung von Herznüssen und über Informationen zu Herznussbäumen.

Was sind Herznüsse: Tipps zum Anbau von Herznüssen in der Landschaft

Der Herznussbaum (Juglans ailantifolia var. Cordiformis) ist ein wenig bekannter Verwandter der japanischen Walnuss, der sich seit einiger Zeit durchsetzt Das kältere Klima Nordamerikas. Es kann in Gebieten wachsen, die so kalt sind wie die USDA-Zone 4b. Dies ist eine großartige Alternative, in der viele andere Nussbäume den Winter nicht überleben. Aber was sind Herznüsse? Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Herznüssen und Informationen zu Herznussbäumen zu erfahren.

Informationen zu Herznussbäumen

Herznussbäume können bis zu 15 m hoch werden und eine Verbreitung von 20 bis 200 Fuß aufweisen -30 m.). Sie sind winterhart und die meisten Schädlinge. Sie haben ihren Namen von der produktiven Herstellung einer Nuss, die innen und außen wie ein Herz aussieht.

Die Nüsse schmecken ähnlich wie Walnüsse und sind extrem schwer aufzubrechen. Das Wachsen von Herznüssen in gut durchlässigen Böden erzielt die besten Ergebnisse, aber sie wachsen in lehmigeren Böden.

Was sind Herznüsse: Tipps zum Anbau von Herznüssen in der Landschaft

Wachsen und Ernten von Herznüssen

Das Wachsen von Herznüssen ist nicht schwierig. Sie können die Nüsse direkt in den Boden pflanzen oder transplantieren. Gepfropfte Bäume sollten in 1 bis 3 Jahren beginnen, Nüsse zu produzieren, während aus Samen gewachsene Bäume 3 bis 5 Jahre dauern können. Selbst dann wird es wahrscheinlich 6 bis 8 Jahre dauern, bis sie genug Nüsse für eine echte Ernte produzieren.

Das Ernten von Herznüssen ist sehr einfach – für einen Zeitraum von ungefähr zwei Wochen im Herbst fallen die Nüsse auf natürliche Weise zu Boden. Achten Sie darauf, dass Sie sie innerhalb weniger Tage abholen, da sie sonst verrotten können.

Trocknen Sie die Nüsse an einem dunklen, luftigen Ort, um sie in ihren Schalen zu konservieren. Wenn Sie sie sofort schälen möchten, benötigen Sie wahrscheinlich einen Hammer oder einen Schraubstock. Das Ernten von Herznüssen aus ihren Schalen ist notorisch schwierig. Sobald Sie die harte Schale überwunden haben, lohnt es sich jedoch für das leckere Fleisch und die Unterhaltung, die daraus entstehen können.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: