Was sind GVO-Samen: Informationen zu GVO-Saatgut

Was sind GVO-Samen: Informationen zu GVO-Saatgut

Wenn es um das Thema GVO-Saatgut geht, kann es zu Verwirrung kommen. Viele Fragen, wie etwa „Was sind GVO-Samen?“ Oder „Kann ich GVO-Samen für meinen Garten kaufen?“, Wirbeln herum, und der Fragesteller möchte mehr erfahren. Lesen Sie also weiter, um mehr über die Informationen zu GVO-Saatgut zu erfahren.

GVO-Saatgut-Info

Genetisch veränderte Organismen (GVO) ) sind Organismen, deren DNA durch menschliche Eingriffe verändert wurde. Es besteht kein Zweifel, dass eine „Verbesserung“ der Natur kurzfristig in mehrfacher Hinsicht von der Nahrungsmittelversorgung profitieren kann, aber es gibt viele Diskussionen über die langfristigen Auswirkungen der genetisch veränderten Samen.

Wie wird dies geschehen? Auswirkungen auf die Umwelt? Werden sich Super-Bugs für gentechnisch veränderte Pflanzen entwickeln? Was sind die langfristigen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit? Die Jury ist zu diesen Fragen sowie zur Frage der Kontaminierung von nicht gentechnisch veränderten Kulturpflanzen nach wie vor offen. Wind, Insekten, Pflanzen, die sich der Kultivierung entziehen, und unsachgemäße Behandlung können zu einer Kontamination von nicht gentechnisch veränderten Pflanzen führen.

Was sind GVO-Samen?

Die genetische Ausstattung von GVO-Samen ist durch menschliche Eingriffe verändert worden . Gene einer anderen Art werden in eine Pflanze eingeschleust, in der Hoffnung, dass der Nachwuchs die gewünschten Eigenschaften hat. Es gibt einige Fragen zur Ethik, wie Pflanzen auf diese Weise verändert werden. Wir wissen nicht, welche Auswirkungen eine Änderung unserer Nahrungsversorgung auf die Umwelt haben wird und welche Auswirkungen auf die Umweltbilanz haben.

Verwechseln Sie nicht gentechnisch verändertes Saatgut mit Hybriden. Hybriden sind Pflanzen, die eine Kreuzung zwischen zwei Sorten darstellen. Diese Art der Modifikation wird erreicht, indem die Blüten eines Typs mit dem Pollen eines anderen Typs bestäubt werden. Dies ist nur bei sehr nahe verwandten Arten möglich. Die Samen, die aus Pflanzen gewonnen wurden, die aus Hybridsamen gezüchtet wurden, können die Eigenschaften einer der Elternpflanzen der Hybride haben, haben jedoch im Allgemeinen nicht die Eigenschaften der Hybride.

31 Welche Samen sind GVO? <32

Die GVO-Gartensamen, die jetzt verfügbar sind, sind für landwirtschaftliche Kulturen wie Alfalfa, Zuckerrüben, Feldmais, der als Tierfutter verwendet wird, und verarbeitete Lebensmittel sowie Sojabohnen. Hausgärtner sind im Allgemeinen nicht an diesen Kulturen interessiert und sie sind nur für Landwirte erhältlich.

Kann ich GVO-Samen für meinen Garten kaufen?

Die kurze Antwort ist noch nicht verfügbar . Das jetzt verfügbare GVO-Saatgut ist nur für Landwirte erhältlich. Das erste GVO-Saatgut, das Hausgärtnern zur Verfügung steht, wird wahrscheinlich ein Grassamen sein, der genetisch modifiziert wurde, um Roundup zu widerstehen. Theoretisch wird dies den Anbau von unkrautfreiem Rasen vereinfachen, aber viele Experten stellen diesen Ansatz in Frage.

Der Einzelne kann jedoch Produkte von GVO-Saatgut kaufen. Floriculturists verwenden GVO-Samen, um Blumen anzubauen, die Sie bei Ihrem Floristen kaufen können. Darüber hinaus enthalten viele der verarbeiteten Lebensmittel, die wir essen, pflanzliche GVO-Produkte. Die von uns verzehrten Fleisch- und Milchprodukte können von Tieren stammen, die mit GVO-Körnern gefüttert wurden.

Was sind GVO-Samen: Informationen zu GVO-Saatgut

Video: GMO Dangers: Genetic Engineering—Hidden Killer of our Health 1/2

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: