Was sind Freiheitsäpfel: Anbau von Freiheitsäpfeln im Garten

Apfelbäume können für eine Reihe von Krankheiten anfällig sein. Eine Sorte, die sich aufgrund ihrer Widerstandsfähigkeit gegen viele Probleme leichter anbauen lässt, heißt Freiheit Apfel. Für einen einfach zu züchtenden Apfelbaum lohnt sich ein Versuch. Weitere Informationen hierzu finden Sie in diesem Artikel.

Was sind Freiheitsäpfel: Anbau von Freiheitsäpfeln im Garten

Wenn Sie versucht haben, in Ihrem Hausgarten Äpfel anzubauen, waren es wahrscheinlich Krankheiten, die das Land so herausfordernd machten. Apfelbäume können für eine Reihe von Krankheiten anfällig sein, aber eine Sorte, die dank ihrer Resistenz gegen viele Probleme leichter anzubauen ist, heißt Freedom-Apfel. Für einen einfach zu züchtenden Apfelbaum lohnt sich ein Versuch.

Was sind Freiheitsäpfel?

Freiheit ist eine Apfelsorte, die in den 1950er Jahren von der New York State Agricultural entwickelt wurde Experimentierstation. Es wurde entwickelt, um gegen eine Reihe von Krankheiten wie Apfelschorf, Zeder-Apfel-Rost, Mehltau und Feuerbrand resistent zu sein. Dies ist eine besonders gute Wahl für Ihren Garten, wenn Sie in der Vergangenheit mit diesen besonderen Krankheiten zu kämpfen hatten. Äpfel der wachsenden Freiheit erfordern einen Bestäuber. Gute Wahlmöglichkeiten sind Liberty, Cortland, UltraMac und Starskpur.

Der Freedom-Apfelbaum ist winterhart und wächst gut in den Zonen 4 bis 8. Er ist ein hübscher Baum mit einer guten Verbreitung. Die Äpfel selbst haben einen guten Geschmack. Sie sind groß, rund und leuchtend rot mit cremigem Fruchtfleisch und reifen zwischen Ende September und Anfang Oktober. Freiheitsäpfel eignen sich hervorragend zum Essen, Kochen und Trocknen.

Was sind Freiheitsäpfel: Anbau von Freiheitsäpfeln im Garten

Anbauen eines Freiheitsapfelbaums

Achten Sie beim Anbauen eines Freiheitsapfelbaums darauf, dass Sie den richtigen finden Platz dafür. Ihr Baum wird zwischen 3,5 und 4,5 m groß und breit und benötigt einen halben bis vollen Sonnentag. Der Boden sollte gut drainiert sein, und der von Ihnen gewählte Standort sollte nicht zu weit vom kreuzbefruchtenden Baum entfernt sein.

Einmal etabliert, ähnelt Freedom apple tree care dem anderer Apfelbäume. Wenn Ihr Baum Früchte trägt, benötigt er ein wenig stickstoffreiches Düngemittel. Dies sollte innerhalb von zwei bis fünf Jahren geschehen.

Beschneiden Sie den Apfelbaum mindestens einmal im Jahr, um ein kräftigeres Wachstum zu erzielen, und überlegen Sie, ihn zu verdünnen Die Früchte einige Wochen nach der vollen Blüte, um Äpfel von besserer Qualität zu erhalten. Gießen Sie Ihren Baum nur, wenn der Regen nicht jede Woche einen Zentimeter Wasser liefert.

Bei Schädlingen und Krankheiten sollten Sie nicht besonders vorsichtig sein. Achten Sie auf Schädlinge und Anzeichen von Befall, aber Freedom ist weitgehend resistent gegen die problematischsten Krankheiten von Apfelbäumen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: