Was sind Coffeeberries: Wie werden Coffeeberry-Pflanzen angebaut?

Was sind Coffeeberries? Sorry, kein Kaffee im Zusammenhang. Coffeeberry-Pflanzen sind aufgrund ihrer Fähigkeit, in fast jedem Klima, Boden und Bewässerungsniveau zu überleben, eine ausgezeichnete Wahl für die Landschaft. In diesem Artikel erfahren Sie hier mehr.

Was sind Coffeeberries: Wie werden Coffeeberry-Pflanzen angebaut?

Was sind Kaffeebeeren? Entschuldigung, kein Kaffee oder überhaupt mit Kaffee verwandt. Der Name weist auf die tiefbraune Kaffeefarbe hin, die die reifen Beeren erreichen. Coffeeberry-Pflanzen sind aufgrund ihrer Fähigkeit, in fast jedem Klima, Boden und Bewässerungsniveau zu überleben, eine ausgezeichnete Wahl für den nachhaltigen Garten oder wirklich überall.

Was sind Coffeeberries?

A Mitglied der Familie Buckthorn, Rhamnaceae, Kalifornien Coffeeberry-Pflanzen (Frangula californica; ehemals Rhamnus californica) sind ein anpassungsfähiger immergrüner Strauch, der im Garten als informelle Hecke oder im Unterholz als Hintergrund für auffällige Pflanzen verwendet wird. Sorten von wachsenden Kaffeebohnen sind 2 bis 3 Fuß hoch, 3 bis 4 Fuß breit und einige 4 bis 10 Fuß hoch, obwohl die Exemplare in ihrer natürlichen Umgebung, die im Schatten wächst, eine Höhe von mehr als 15 Fuß erreichen können.

Die Blüten der wachsenden Kaffeebohnen sind unbedeutend, bilden aber schöne Beeren in den Farben Limonengrün bis Rosarot und Burgunder bis fast Schwarz vor einem dunkelgrünen Laubhintergrund. Obwohl diese Beeren für Menschen nicht essbar sind, werden sie von vielen Vogelarten und kleinen Säugetieren im Spätsommer bis in die Herbstmonate genossen.

Zusätzliche Informationen zu Kaffeebohnenpflanzen

Genau wie die Kaffeebohnenpflanzen einen Teil von Sein gebräuchlicher Name ähnelt gerösteten Kaffeebohnen, und es gibt noch eine weitere Ähnlichkeit, die mit Kaffee vergleichbar ist. Wie Kaffee wirken Kaffeebohnen als starkes Abführmittel und sind möglicherweise in Tablettenform oder in flüssigen Kapseln im Handel erhältlich.

Die Kawaiisu-Indianer verwendeten zerdrückte Kaffee-Beeren-Blätter, Saft und die Beeren selbst, um Blutungen zu stoppen und die Heilung von Verbrennungen, Infektionen und anderen Wunden zu unterstützen. In niedrigen Dosen kann Coffeeberry bei innerer Einnahme Rheuma lindern. Die Rinde und die Beeren der Coffeeberry-Pflanze wurden auch verwendet, um Erbrechen auszulösen.

So ​​züchten Sie Coffeeberry

Die Antwort auf „So züchten Sie Coffeeberry?“ Ist sehr einfach. Der Anbau von Kaffeebohnen ist in den meisten Teilen Kaliforniens verbreitet und findet sich in Wäldern, weniger gastfreundlichen Schluchten und Chaparrals.

Kann bei Lichtverhältnissen von Sonne bis Schatten gedeihen, ist dürreanpassungsfähig, überlebt aber die Regenzeit und gedeiht Auf schweren Lehmböden, die das Wachstum der meisten anderen Pflanzen vereiteln, ist der Anbau von Kaffee- beeren so einfach, wie es sich der Gärtner erhofft.

Was sind Coffeeberries: Wie werden Coffeeberry-Pflanzen angebaut?

Pflege von Kaffee- beerenstrauch

Hmm. Nun, damit ich nicht wie eine kaputte Platte klinge, sind Coffeeberry-Pflanzen extrem nachsichtig und fast überall, wo Sie sich entscheiden, sie zu pflanzen, werden sie sich anpassen und überleben. Die Pflege von Coffeeberry-Stauden könnte wirklich nicht einfacher sein. Die einzige wirkliche Frage ist, welche Sorte man wählen soll.

Die Sorten von Coffeeberry-Pflanzen variieren in den Größen mit vielen niedrigwachsenden Sorten wie „Seaview Improved ’ und „Little Sure ’ zur Straßenmitte ‚Mound San Bruno ’ und „Leatherleaf“ ’ weiter in die höheren Bäume wie „Eve Case ’ und „Bonita Linda“, ’ das macht einen schönen lebenden Spalier.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: