Was sind Bananen-Minz-Pflanzen – Tipps zum Anbau von Bananen-Minze in Ihrem Garten

Bananen-Minz-Pflanzen sind eine Minzsorte mit hellem, flockigem, limonengrünem Laub und einem ausgeprägten, sehr angenehmen Bananenaroma. Wie bei allen Minzpflanzen ist der Anbau von Bananenminze einfach. Dieser Artikel soll Ihnen den Einstieg in diese unterhaltsame, schrullige Pflanze erleichtern.

Was sind Bananen-Minz-Pflanzen - Tipps zum Anbau von Bananen-Minze in Ihrem Garten

Bananenminzpflanzen (Mentha arvensis ‘ Banana ’) sind eine Sorte Minze mit hellem, unscharfem Aussehen , limonengrünes Laub und ein ausgeprägtes, sehr angenehmes Bananenaroma. Wie bei allen Minzpflanzen ist der Anbau von Bananenminze einfach. Lesen Sie weiter, um alle Informationen zu Bananenminze zu erhalten, die Sie benötigen, um mit dieser lustigen und etwas eigenartigen Pflanze zu beginnen.

Informationen zu Bananenminze

Obwohl diese Pflanzen in erster Linie wegen ihres Laubs angebaut werden, ist das kleine Purpur der Grund Blumen, die den ganzen Sommer über blühen, sind sehr attraktiv für Bienen, Schmetterlinge und andere nützliche Insekten. Reife Höhe der Pflanze beträgt ca. 18 cm. Bananenminzepflanzen sind mehrjährige Pflanzen und für den Anbau in den USDA-Pflanzenhärtezonen 5 bis 11 geeignet.

Anbau von Bananenminze

Bananenminze wächst im Halbschatten oder bei vollem Sonnenlicht und fast jeder Art von gut entwässerter Boden. Beachten Sie jedoch, dass Bananenminze zwar nicht ganz so laut sein kann wie viele ihrer Cousins, aber dennoch ziemlich aggressiv werden kann. Wenn Sie befürchten, dass die Pflanzen in Ihrem Garten Mobber sind, pflanzen Sie sie in Behältern, um das Wachstum in Schach zu halten.

Das Einpflanzen von Samen wird für Bananenminze nicht empfohlen und führt möglicherweise nicht zu den von Ihnen erzielten Ergebnissen hoffen auf. Es ist jedoch einfach, Minzstecklinge oder -abschnitte aus einer vorhandenen Pflanze zu ziehen oder junge Bananenminzpflanzen anzupflanzen, die in einem Kindergarten oder Gewächshaus gekauft wurden. Sie können sogar Bananenminze-Stecklinge in einem Glas Wasser wurzeln.

Bananenminze-Pflege

Bananenminze erfordert nur wenig Pflege. Das Wichtigste ist, den Boden feucht, aber nicht gesättigt zu halten. Bananenminzepflanzen vertragen keinen trockenen Boden.

Ernten Sie Bananenminze regelmäßig, um die Pflanze voll und attraktiv zu halten. Wenn die Pflanze im Hochsommer lang und langbeinig aussieht, können Sie sie um etwa ein Drittel ihrer Höhe kürzen. Es prallt schnell ab.

Schneiden Sie die Pflanzen im Herbst fast bis zum Boden. Wenn Sie in den kühleren Regionen der akzeptablen Klimazonen leben, schützt eine Schicht Mulch die Wurzeln im Winter.

Was sind Bananen-Minz-Pflanzen - Tipps zum Anbau von Bananen-Minze in Ihrem Garten

Verwendungen für Bananenminze

Frische Bananenminzeblätter verleihen Geschmack zu heißem und kaltem Tee, Getränken für Erwachsene, Eis und Backwaren wie Muffins und Keksen. Die Blätter lassen sich auch in der Nebensaison leicht trocknen.

Video: Pfefferminz Pflanze auf dem Balkon Spearmint Minze

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: