Was sind alte englische Rosen?

Es gibt alte Gartenrosen, englische Rosen und wahrscheinlich alte englische Rosen.

Was sind alte englische Rosen?

Lesen Sie diesen Artikel, um ein wenig Licht auf diese Rosen zu werfen und mehr über sie zu erfahren. Von Stan V. Griep, Berater der American Rose Society, Meister Rosarian – Rocky Mountain District

Es gibt alte Gartenrosen, englische Rosen und wahrscheinlich alte englische Rosen. Vielleicht sollten diese Rosen etwas beleuchtet werden, um sie besser verstehen zu können.

Was sind alte englische Rosen?

Die als englische Rosen bezeichneten Rosen werden oft als Austin-Rosen oder David-Austin-Rosen bezeichnet . Diese Rosenbüsche wurden um 1969 mit der Einführung der Rosenbüsche mit dem Namen Ehefrau von Bath und Canterbury eingeführt. Zwei von Mr. Austins Rosenbüschen namens Mary Rose und Graham Thomas wurden 1983 in Chelsea (West-London, England) vorgestellt und schienen für seine englischen Rosen in diesem Land sowie im Rest der Welt Popularität zu erregen . Ich kann mit Sicherheit verstehen, warum, da mein Mary Rose Rosenbusch ein Schatz einer Rose in meinen Rosenbeeten ist und einer, auf den ich nicht verzichten würde.

Mr. Austin wollte Rosenbüsche schaffen, die die besten Elemente der alten Rosen (die vor 1867 eingeführt wurden) und der modernen Rosen (Hybrid-Tees, Floribundas und Grandifloras) kombinieren. Zu diesem Zweck kreuzte Herr Austin die alten Rosen mit einigen der modernen Rosen, um einen sich wiederholenden blühenden Rosenstrauch zu erhalten, der auch die wunderbaren starken Düfte der alten Rosen aufwies. Mr. Austin war wirklich erfolgreich in dem, was er erreichen wollte. Er brachte viele englische David Austin-Rosenbüsche hervor, die wundervolle, starke Düfte haben und in den schönsten Farben erscheinen. Sehr robuste Rosenbüsche sind sie auch.

Viele roseliebende Gärtner lieben es heute, diese feinen englischen Rosen in ihren Rosenbeeten und Gärten zu pflanzen. Sie verleihen jedem Rosenbeet, Garten oder jeder Landschaft, zu der sie gehören, eine besondere Schönheit.

Die englischen Rosen von David Austin tragen die wunderschönen alten Rosenblüten mit dem altmodischen Aussehen. In einem anderen Artikel, den ich geschrieben habe, habe ich einige Arten von Old Garden-Rosen besprochen. Diese Rosen sind in der Tat einige von denen, die Mr. Austin früher mit den modernen Rosen gekreuzt hat, um seine herausragenden englischen Rosen hervorzubringen (Gallicas, Damast, Portlands & Bourbons) und sind die in vielen dieser schönen Vintage-Gemälde von Rosen und Rosengärten gesehen — Die Bilder, die die romantischen Gefühle in jedem von uns wecken.

Was sind alte englische Rosen?

Liste der englischen David Austin-Rosenbüsche

Einige der schönen und sehr duftenden englischen David Austin-Rosenbüsche sind heute erhältlich :

Rose Bush Name – Blütenfarbe

  • Mary Rose Rose – Rosa
  • Kronprinzessin Margareta Rose – Rich Apricot
  • Golden Celebration Rose – Tiefgelb
  • Gertrude Jekyll Rose – Deep Pink
  • Die großzügige Gärtnerin Rose – Hellrosa
  • Lady Emma Hamilton Rose – Rich Orange
  • Evelyn Rose – Aprikose & Pink

Video: Schnitt von historischen Strauchrosen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: