Was ist Swamp Milkweed? Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Swamp Milkweed im Garten

Swamp Milkweed ist eine attraktive, ausdauernde Blüte, die in den Sümpfen und anderen Feuchtgebieten von beheimatet ist Nordamerika. Klicken Sie auf diesen Artikel, um Tipps zum Anbau von Sumpfkraut in Ihrer Landschaft zu erhalten.

Was ist Swamp Milkweed? Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Swamp Milkweed im Garten

Sumpfkraut ist eine attraktive blühende Staude, die in Sümpfen und anderen Gebieten beheimatet ist Feuchtgebiete von Nordamerika. Lesen Sie weiter, um weitere Informationen zu Wolfsmilchalgen zu erhalten, einschließlich der Vorteile von Wolfsmilchalgen und Tipps für den Anbau von Wolfsmilchalgen in Ihrer Landschaft.

Wolfsmilchalgen-Informationen

Was ist Wolfsmilchalgen? Swamp Wolfsmilch (Asclepias incarnata) ist ein Mitglied der Wolfsmilchfamilie. Es wird vermutet, dass es seinen Namen von den rosa Blüten, die es produziert, verdient hat („Incarnata“ bedeutet „errötet mit Rosa“). Es produziert diese Blüten im Hochsommer, gefolgt von schmalen Samenkapseln, die sich öffnen und flache braune Samen zeigen, die mit dem klassischen Weiß verbunden sind mit Wolfsmilchpflanzen verbundene Büschel.

Die Blüten sind sehr auffällig und eignen sich gut zum Anlocken von Schmetterlingen. Die Pflanzen neigen dazu, eine Höhe von 2 bis 4 Fuß (0,60 bis 1,2 m) zu erreichen. Sumpf-Wolfsmilch-Pflanzen unterscheiden sich sowohl durch diese auffälligen rosa Blüten als auch durch ihren Lebensraum von ihren anderen Wolfsmilch-Verwandten, da sie die einzigen Arten von Wolfsmilch sind, die es vorziehen, in feuchten Bedingungen zu wachsen.

Was ist Swamp Milkweed? Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Swamp Milkweed im Garten

Anbau von Wolfsmilch-Wolfsmilch

Sumpfkraut wächst, wie der Name schon sagt, am besten in feuchten Feuchtgebieten. Es mag feuchten Lehmboden, bevorzugt aber auch volle Sonne. Die Pflanze ist in den USDA-Zonen 3 bis 6 winterhart und wächst dort als Staude. Die Pflanzen verbreiten sich auf natürliche Weise durch durch Wind übertragene Samen und durch kriechende Wurzeln, die sich langsam unter der Erde ausbreiten.

Soll ich Sumpfkraut anbauen?

Die Sumpfkrautpflanze ist für Menschen und andere technisch giftig Säugetiere, wenn genug davon gefressen wird, sollten es in Gebieten meiden, in denen Kinder spielen oder Vieh füttern. Es ist jedoch ein guter Anziehungspunkt für Bestäuber und ein nordamerikanischer Ureinwohner. Daher ist es eine gute Wahl für Gärtner mit feuchten Standorten auf ihrem Grundstück, die verantwortungsbewusst pflanzen möchten.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: