Was ist süßes Frühlingsgras: Erfahren Sie mehr über süßes Frühlingsgras in Landschaften

Der aromatische Duft von süßem Frühlingsgras macht es zu einer hervorragenden Wahl für Trockenblumenarrangements oder Potpourri. Es ist seit Jahren dafür bekannt, seinen Geruch zu bewahren. Aber wegen seiner aggressiven Natur muss man vorsichtig sein, wie man es anbaut. In diesem Artikel erfahren Sie mehr.

Was ist süßes Frühlingsgras: Erfahren Sie mehr über süßes Frühlingsgras in Landschaften

Der aromatische Duft von süßem Frühlingsgras (Anthoxanthum odoratum) macht es zu einer hervorragenden Wahl für Trockenblumenarrangements oder Potpourri. Es ist seit Jahren dafür bekannt, seinen Geruch zu bewahren.

Was ist süßes Frühlingsgras?

Süßes Frühlingsgras ist klein und 60 cm groß , mehrjähriges Gras der kühlen Jahreszeit. Sie wächst am besten in der Sonne bis in hellen Schatten. Es wird manchmal als Vanillegras bezeichnet, da es beim Schneiden ein Aroma entwickelt, das nach frischem Heu mit einem Hauch Vanille riecht. Dieser süße, frische Heu-Geruch kommt von der Substanz Cumarin, die auch in süßem Waldmeister vorkommt.

Süße Frühlingspflanzen blühen früher als die meisten anderen Gräser, vom frühen bis zum mittleren Frühling, mit dichten gelben Büscheln, die ein Lieblingsessen sind Anlage für die Larven der Braun- und Kapitänschmetterlinge. Trotz einiger Sicherheitsbedenken ist eine der Anwendungsmöglichkeiten für Süßfrühlingsfrüchte eine Zutat für Arzneimittel gegen Kopfschmerzen, Übelkeit und Schlaflosigkeit.

Süßfrühlingsfrüchte in Landschaften

Süßfrühlingsfrüchte kommen häufig auf Wiesen, Weiden und anderen Gebieten vor Wiesen. In der Wildnis sät es leicht und die Samen können durch Wind, Wasser und Fahrzeuge weit verbreitet werden.

In vielen Regionen wird es als invasiv eingestuft, da es in relativ kurzer Zeit eine Grünlandfläche übernehmen kann. In der Tat, da es unter schlechten Landbedingungen gut funktioniert und das Saatgut billig und reichlich vorhanden ist, wird es auch auf Golfplätzen im Rohzustand eingesetzt.

Was ist süßes Frühlingsgras: Erfahren Sie mehr über süßes Frühlingsgras in Landschaften

Kontrolle von Sweet Vernal Grass

Aufgrund seiner aggressiven Verbreitung ist es jedoch am besten, süße Frühlingspflanzen in Behältern und nicht direkt in Gartenbeeten anzubauen. Auch wenn die Pflanze in Behältern gezüchtet wird, besteht die Gefahr, dass sie sich in unerwünschten Bereichen ausbreitet.

Wenn Sie die Ausbreitung von Samen in Ihrem Garten oder Hof verhindern möchten, lassen Sie die süße Frühlingspflanze nicht blühen und säen . Wenn Sie sich dazu entschließen, einige Samenköpfe übrig zu lassen, und Sie einige unerwünschte Pflanzen haben, sind die Wurzeln flach genug, damit die süßen Frühlingspflanzen von Hand hochgezogen oder mit einer Hacke ausgegraben werden können.

Mit dem Bei richtiger Pflege und Wartung können Sie das Wachstum dieser Pflanzen effektiv kontrollieren, so dass Sie sie in getrockneten Arrangements genießen können.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: