Was ist spanische Bajonett-Yucca – Informationen und Pflege für spanische Bajonett-Yucca

Die spanische Bajonett-Yucca-Pflanze wird seit Jahrhunderten von Einheimischen zur Herstellung von Körben, Kleidung und Schuhen verwendet. Heute wird es meist als dramatische Landschaftspflanze angebaut. Klicken Sie auf diesen Artikel, um weitere Informationen zum spanischen Bajonett zu erhalten.

Was ist spanische Bajonett-Yucca - Informationen und Pflege für spanische Bajonett-Yucca

Die spanische Bajonett-Yucca-Pflanze stammt aus den südlichen Regionen der USA, Mexiko und anderen Teilen Mittelamerikas und wird seit Jahrhunderten verwendet von Einheimischen für Korbherstellung, Kleidung und Schuhe. Seine großen weißen Blüten sind auch ein süßer kulinarischer Leckerbissen, roh oder gebraten gegessen. In der heutigen Zeit wird das spanische Bajonett meist als dramatische Landschaftspflanze angebaut. Weitere Informationen zum spanischen Bajonett finden Sie weiter.

Was ist spanisches Bajonett-Yucca?

Das spanische Bajonett (Yucca aloifolia), auch als Aloe-Yucca und Dolch-Yucca bekannt, ist eine winterharte Yucca-Pflanze, die in Zonen wächst 8-12. Wie der gewöhnliche Name schon sagt, hat die spanische Bajonett-Yucca sehr scharfes, dolchartiges Laub. Diese 30 bis 76 cm langen und 2,5 bis 5 cm breiten Klingen sind so scharf, dass sie Kleidung durchschneiden und die Haut darunter durchstoßen können.

Aus diesem Grund wird das spanische Bajonett häufig in Sicherheitspflanzungen verwendet, die unter Fenstern rund um das Haus oder als lebender Sicherheitszaun aufgestellt werden. Obwohl Sie diese scharfe Pflanze zu Ihrem Vorteil nutzen können, wird der Anbau von spanischem Bajonett-Yucca in der Nähe von Gehwegen oder anderen Gebieten, die häufig von Menschen und Haustieren, insbesondere von kleinen Kindern, bereist werden, nicht empfohlen.

Spanisches Bajonett-Yucca wächst 4,5 m .) in der Höhe. Es hat einen klumpenbildenden Wuchs, daher variiert die Pflanzenbreite abhängig davon, wie viele Ableger wachsen dürfen. Wenn Pflanzen reifen, können sie kopflastig werden und umkippen. Das Wachsenlassen der Pflanze in Klumpen unterstützt größere Stängel. Spanische Bajonett-Yucca-Pflanzen sind in einigen Gebieten mit buntem Laub erhältlich.

Was ist spanische Bajonett-Yucca - Informationen und Pflege für spanische Bajonett-Yucca

Pflege der spanischen Bajonett-Yucca

Je nach Standort ist die spanische Bajonett-Yucca erstaunlich 61 cm groß Spitzen von duftenden, weißen, glockenförmigen Blüten. Diese Blüten halten einige Wochen und sind essbar. Die Blüten von Yucca-Pflanzen werden nur nachts von der Yucca-Motte bestäubt, aber der süße Nektar des spanischen Bajonetts zieht Schmetterlinge in den Garten. Blumenspitzen können nach Beendigung der Blüte zurückgeschnitten werden.

Spanische Bajonett-Yucca ist in Zone 9-12 immergrün, kann jedoch in Zone 8 Frostschäden erleiden. Sobald sie feststeht, ist sie dürre- und salztolerant Es ist ein ausgezeichneter Kandidat für Gärten am Meer oder für das Xeriscaping.

Es hat eine langsame bis mäßige Wuchsform und wächst in voller Sonne bis zum Halbschatten. Für vollere, gesünder aussehende Pflanzen kann das spanische Bajonett alle 10-15 Jahre auf eine Höhe von 0,3 bis 0,9 m zurückgeschnitten werden. Gärtner schneiden manchmal auch die scharfen Spitzen des Laubs ab, um Verletzungen zu vermeiden.

Spanisches Bajonett kann durch Teilung von Ablegern oder durch Samen vermehrt werden.

Häufige Schädlinge des spanischen Bajonetts sind Rüsselkäfer, Mealybugs, Skala und Thrips.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: