Was ist Soft Scale – Wie erkennt man Soft Scale-Insekten?

Was ist Soft Scale - Wie erkennt man Soft Scale-Insekten?

Klumpen, Unebenheiten und verrückte flauschige Flusen auf Ihren Pflanzen sind mehr als nur ein seltsamer Zufall, denn sie sind wahrscheinlich weiche Schuppeninsekten! Machen Sie sich keine Sorgen, wir haben die Antworten auf Ihre brennenden Soft-Scale-Fragen.

Was ist Soft Scale?

Pflanzen, die hängend oder vergilbt sind oder klebrige Flecken und schwarze Blätter auf den Blättern haben Seien Sie wirklich alarmierend in Ihrer Landschaft oder Ihrem Garten zu finden. Dies sind Pflanzen, die anscheinend kurz vor dem Tod stehen, aber die Dinge sind nicht immer so einfach. Wenn Ihre Pflanzen schlaff sind und furchtbar aussehen, kann es sich nicht um eine unheilbare Pflanzenkrankheit handeln, sondern um weiche schuppige Insekten.

Weiche schuppende Insekten sind relativ große, saugende Insekten und messen ein Zehntel bis ein Viertel Inch lang (zwei bis sechs Millimeter), mit einer ausgeprägten Schutzhülle, die fest an ihrem Körper befestigt ist. Einige ahmen ihre Umgebung nach, andere erzeugen eine wachsartige Beschichtung, die sie wie flauschige Insektenhüllen aussehen lässt. Sie sind in verschiedenen Farben und Größen erhältlich, führen jedoch alle zu den gleichen Problemen.

Weiche Zerkleinerung direkt aus den Gefäßsystemen der Wirtspflanzen, was schnell zu einer Pflanze führen kann, die so aussieht, als wäre sie es fühlt sich nicht so heiß an. Trockenheitsstress kann den Rückgang der Pflanze beschleunigen, da diese weichen Insekten um Flüssigkeiten gekämpft werden. Eines der wichtigsten Merkmale bei der Bestimmung des Befalls im Vergleich zu gepanzerten Schuppen ist die Produktion von reichlichen Mengen an klarer, klebriger Flüssigkeit (Honigtau). Nur die weichen Wanzen produzieren diese Flüssigkeit, die dazu neigt, auf darunter liegende Blätter und Gegenstände zu tropfen. Dies stellt einen gefährlichen Kreislauf dar, da die süße Flüssigkeit sowohl Ameisen als auch einen nicht pathogenen Pilz, so genannten Rußschimmel, anzieht.

Häufig gehören Ameisenbefall zu den ersten Anzeichen weicher Schuppen. Es ist eigentlich bekannt, dass diese intelligenten, industriellen Insekten Weichschuppen als Mittel für die Honigtauzucht verwenden, genau wie bei Blattläusen. Ameisen werden sie liebevoll pflegen und dann die Früchte ihrer Arbeit für die Ameisenkolonie ernten. Da Soft Scale sich nicht bewegen kann, werden ihre Ameisenpartner sie in vielversprechendere Pflanzen oder in unbesiedelte Teile des vorhandenen Wirts verlegen, was für den Anlagenbesitzer ein großes Problem darstellt.

So lösen Sie Soft Scale

Das Zerstören von Soft Scales ist mit Ausnahme der Ameisen ein relativ einfacher Vorgang. Wenn Sie Ameisen in derselben Anlage sehen wie die Wanzen, müssen Sie die Ameisen zur gleichen Zeit unter Kontrolle bringen, zu der Sie die Eindringlinge behandeln. Andernfalls stürzen sich die Ameisen ein, um die weichen Insekten zu retten und so viele wie möglich an einen neuen, sicheren Ort zu bringen. Durch das Ködern und Anbringen einer klebrigen Barriere an den betroffenen Pflanzen werden Sie von den Ameisen befreit, wodurch die Kontrolle der Waage erleichtert wird.

Um die Waage selbst unter Kontrolle zu bringen, empfehlen wir Neem- oder Gartenölsprays. Auf diese Weise bleiben die Raubtiere von Schuppeninsekten weitgehend erhalten und können dazu beitragen, dass keine Schuppen mehr eindringen. Testen Sie das Laub immer, bevor Sie Ihre gesamte Pflanze mit Öl aller Art besprühen. Phytotoxizität kann auftreten, obwohl es unwahrscheinlich ist, dass Ihre Pflanze gut hydratisiert ist.

Was ist Soft Scale - Wie erkennt man Soft Scale-Insekten?

Video: Best Tank Size For Arowana Fish

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: