Was ist Salat Tipburn – Informationen über Tipburn von Salatblättern

Salat ist anfällig für eine Reihe von Schädlingen, Krankheiten und Störungen. Eine solche Störung, Kopfsalat mit Kopfbrand, betrifft gewerbliche Züchter mehr als den Hausgärtner. Was ist Salattippbrennen? Klicken Sie hier, um herauszufinden, welche Ursachen Kopfsalatbrennen verursachen und wie man damit umgeht.

Was ist Salat Tipburn - Informationen über Tipburn von Salatblättern

Kopfsalat ist wie alle Kulturen anfällig für eine Reihe von Schädlingen, Krankheiten und Störungen. Eine solche Störung, Kopfsalat mit Kopfbrand, betrifft gewerbliche Züchter mehr als den Hausgärtner. Was ist Salattippbrennen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Kopfsalatverbrennung verursacht und wie Sie mit Kopfsalatverbrennung umgehen.

Was ist Kopfsalatverbrennung?

Kopfsalatverbrennung ist eine physiologische Störung, die der Blütenendfäule bei Tomaten ähnelt . Die Symptome von Kopfsalat mit Kopfbrand sind genau so, wie sie sich anhören, normalerweise die Enden oder Kanten der Blätter, die sich bräunen.

Der braune Bereich kann sich auf einige kleine Punkte am oder nahe dem Blattrand beschränken oder die gesamte Fläche betreffen Rand eines Blattes. In der Nähe der braunen Läsionen können braune Venen auftreten. Die braunen Flecken verschmelzen und bilden schließlich einen braunen Rand entlang des Blattrands.

Im Allgemeinen sind junge, reife Blätter in Kopf- und Blattsalaten von einem Spitzenbrand betroffen. Blattsalat, Kopfsalat und Endivien sind anfälliger für Kopfbrand als Crispsorten.

Was verursacht Kopfbrand im Salat?

Kopfbrand hängt mit Kalzium zusammen, nicht mit Kalzium im Boden, sondern mit der Fähigkeit von die schnell wachsenden Gewebe des Kopfsalates, um das Kalzium zu nutzen. Calcium wird für starke Zellwände benötigt. Es tritt normalerweise bei heißem Wetter auf, wenn der Salat schnell wächst und die Kalziumverteilung in der Pflanze ungleichmäßig ist. Es betrifft die äußeren Blätter, da sie stärker durchscheinend sind als die inneren.

Was ist Salat Tipburn - Informationen über Tipburn von Salatblättern

Behandlung von Kopfsalatbrand

Die Anfälligkeit für Kopfsalatbrand ist von Sorte zu Sorte unterschiedlich. Wie bereits erwähnt, sind knusprige Kopfsalate weniger anfällig. Dies liegt daran, dass sie weniger als Blattsalate transpirieren. Pflanzen Sie weniger anfällige Salatsorten gegen Tipburn.

Kalziumsprays können einen gewissen Nutzen haben, aber auch diese Störung hängt nicht mit Kalzium im Boden zusammen, sondern damit, wie es in der Pflanze verteilt ist. Wichtiger scheint es zu sein, mit Wasserstress umzugehen. Eine gleichmäßige Bewässerung erleichtert den Transport von Kalzium zur Pflanze, wodurch das Auftreten von Spitzenbrand verringert wird.

Schließlich ist Spitzenbrand nicht schädlich. Bei gewerblichen Erzeugern verringert sich zwar die Vermarktungsfähigkeit, für den Heimanbaubetrieb jedoch einfach die Bräunungsränder abschneiden und wie gewohnt verzehren.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: