Was ist Oleanderblattversengung: Behandlung von versengten Blättern an Oleanderpflanzen

Eine tödliche Krankheit namens Oleanderblattversengung fordert jetzt ihren Tribut von der Oleanderpopulation. Wenn Sie noch nie von Oleander-Blatt-Scorch gehört haben, haben Sie wahrscheinlich Fragen. Was ist Oleanderblattversengung? Was verursacht es? Kannst du es behandeln? Hier erfahren Sie es.

Was ist Oleanderblattversengung: Behandlung von versengten Blättern an Oleanderpflanzen

Oleander sind vielseitig blühende Sträucher, die häufig in wärmeren Klimazonen wachsen. Sie werden so oft gesehen, dass manche Gärtner sie für selbstverständlich halten. Eine tödliche Krankheit namens Oleander-Blatt-Scorch fordert nun ihren Tribut von der Oleanderpopulation. Wenn Sie noch nie von Oleander-Blatt-Scorch gehört haben, haben Sie wahrscheinlich Fragen. Was ist Oleanderblattversengung? Was verursacht Blattsengung an Oleandersträuchern? Kannst du es behandeln? Lesen Sie weiter, um alle Informationen zu diesem Thema zu erhalten.

Was ist Oleander-Blatt-Scorch?

Oleander-Blatt-Scorch ist eine Krankheit, die Oleander-Sträucher tötet. Vor etwa 25 Jahren haben Gärtner die tödliche Krankheit in Südkalifornien zum ersten Mal bemerkt. Es verursacht versengte Blätter an Oleanderpflanzen. Diese Krankheit tötet die Oleanderpflanzen nicht sofort ab, aber sie tötet sie ab. Experten sagen, dass mehr als 90% der infizierten Bäume in den nächsten drei bis fünf Jahren absterben werden.

Was verursacht Blattscorch am Oleander?

Wenn Sie wissen möchten, welche Ursachen Blattscorch am Oleander haben Sträucher, Sie werden feststellen, es gibt zwei Schuldige. Der erste ist ein Bakterienstamm, Xylella fastidiosa. Dieses Bakterium befällt tatsächlich Oleanderblätter. Die Bakterien ernähren sich von den Geweben in wasserführenden Oleanderpflanzen, die als Xylem bezeichnet werden. Mit zunehmender Bakterienmenge kann eine Pflanze keine Flüssigkeiten mehr leiten. Das bedeutet, dass es keinen Zugang zu Wasser und Nährstoffen hat.

Der zweite Täter in einem Insekt, der als glasig-flügeliger Scharfschütze bezeichnet wird. Dieser Insektenschädling saugt den Oleandersaft ab und verteilt dann die tödlichen Bakterien von diesem Strauch zum nächsten.

Was sind Oleanderblatt-Ansteckungssymptome?

Wenn Sie versengte Blätter auf Oleanderpflanzen sehen, achten Sie darauf . Oleander-Blatt-Scorch verursacht ähnliche Symptome wie Sonnenbrand, wie Gelbfärbung und herabhängende Blätter.

Im Laufe der Zeit breitet sich die Krankheit von einem Zweig zum nächsten aus, bis sich viele verbrannte Blätter auf den Blättern der Oleanderpflanzen befinden. Dies muss schneller geschehen, wenn das Wetter heiß und trocken ist. Mit der Zeit stirbt die Pflanze.

Was ist Oleanderblattversengung: Behandlung von versengten Blättern an Oleanderpflanzen

Wie beginnen Sie mit der Behandlung von Oleanderblattversengung?

Leider ist die Behandlung von Oleanderblattversengung nicht effektiv. Viele Oleander sind an dieser Krankheit gestorben oder wurden entfernt. Wenn Sie die vergilbten Stellen des Oleanders abschneiden, sieht der Strauch möglicherweise besser aus. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass die Pflanze gerettet wird, da sich die Bakterien bereits vollständig fortbewegt haben.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: