Was ist Landschaftsarchitektur: Was macht ein Landschaftsarchitekt?

Was ist Landschaftsarchitektur: Was macht ein Landschaftsarchitekt?

Die Auswahl eines Landschaftsarchitekten für Ihren Garten ähnelt der Einstellung eines Profis für Hausdienste. Sie müssen sich Referenzen besorgen, einige Kandidaten interviewen, feststellen, ob ihre Vision Ihre Wünsche und Ihr Budget berücksichtigt, und eine Wahl treffen.

Was ist Landschaftsarchitektur?

Nach Angaben des National Building Museum ist dies die Landschaftsarchitektur Professionelles Mantra ist „ein Gleichgewicht zwischen den gebauten und natürlichen Umgebungen“. Es ist ein breit angelegter Beruf, der Aspekte der Landschaftsgestaltung, des Ingenieurwesens, der Kunst, der Umweltwissenschaften, der Forstwirtschaft, der Bioremediation und des Bauens umfasst.

What do a Landschaftsarchitekt Arbeiten?

Landschaftsarchitekten arbeiten an großen und kleinen Projekten. In Landschaftsarchitektur und Design erstellen diese Profis die Landschaftspläne für Heilgärten in Krankenhäusern, grünen Dächern, öffentlichen Parks, Geschäftsfassaden, Stadtplätzen, Wohnanlagen, Hundeparks, Einkaufszentren, Stadtstraßen und Hausbesitzern. Sie arbeiten mit Landschaftsbauern, Bauingenieuren, Architekten, Stadtplanern, Hausbesitzern, Vermessern und Facility Managern zusammen.

In einem typischen Projekt trifft sich der Landschaftsarchitekt mit dem Kunden, um die Bedürfnisse und die Einzigartigkeit des Kunden zu bewerten der Standort. Er oder sie wird das Gebiet untersuchen, um Probleme und Möglichkeiten zu ermitteln. Landschaftsarchitekten entwickeln für den Kunden in der Regel eine Gesamtansicht mit Modellen, Videos und Skizzen sowie detaillierte Konstruktionszeichnungen für alle Installationsphasen.

Landschaftsarchitekten bleiben von Anfang bis Ende am Prozess beteiligt um sicherzustellen, dass die Projektvision korrekt erhalten und installiert wird.

Karriere in der Landschaftsarchitektur

Die Karriere in der Landschaftsarchitektur ist unterschiedlich. Sie können selbständig sein oder für Architekten und Bauunternehmen arbeiten. Der Beruf erfordert mindestens einen Bachelor-Abschluss und manchmal einen Master-Abschluss in Landschaftsarchitektur. Es gibt viele anerkannte Schulen in der ganzen Nation.

Auswählen eines Landschaftsarchitekten

Stellen Sie bei der Auswahl eines Landschaftsarchitekten sicher, dass er oder sie Ihnen zuhört und kreative Ideen bietet, die mit Ihren Zielen übereinstimmen . Wenn der Landschaftsarchitekt nicht der Meinung ist, dass Ihre Ideen funktionieren, sollte er oder sie in der Lage sein, auf respektvolle und verständliche Weise zu erklären, warum.

Ihr Landschaftsarchitekt sollte erfahren sein und über ein Portfolio verfügen, das Sie überprüfen können. Vergewissern Sie sich, dass Sie mit dieser Person auskommen können, bevor Sie sie einstellen. Fragen Sie nach Gebühren, Abrechnungsprozess, Änderungsaufträgen und Lieferungen. Wählen Sie jemanden aus, der Ihre Fragen zu dem Projekt beantworten kann, an dem Sie gemeinsam arbeiten.

Was ist Landschaftsarchitektur: Was macht ein Landschaftsarchitekt?

Video: Der Landschaftsarchitekt plant…

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: