Was ist Lakritz-Basilikum: Basilikum-Leitfaden zum Anbau von Lakritz

Auffällige Geschmacksprofile verleihen einfallsreichen und kreativen Küchenrezepten auf der ganzen Welt Ausdruck. Aus diesem Grund sind Basilika wie die Lakritz-Basilikum-Pflanze sowohl bei traditionellen Gärtnern als auch bei Kräuterliebhabern seit langem beliebt. Klicken Sie auf diesen Artikel, um weitere Informationen zu erhalten.

Inhalt posten

Was ist Lakritz-Basilikum: Basilikum-Leitfaden zum Anbau von Lakritz

Basilikum ist eines der beliebtesten Kräuter, die von Gärtnern zu Hause angebaut werden um zu sehen, warum Basilikum eine so beliebte Wahl ist. Während die meisten Basilikumpflanzen in ihrer Farbe von grün bis violett variieren, können Geschmacksunterschiede zwischen den Sorten nicht ignoriert werden.

Fette Geschmacksprofile verleihen den Pflanzen einfallsreiche und kreative Küchenrezepte sowie traditionelle Favoriten auf der ganzen Welt. Aus diesem Grund sind Basilika wie die Lakritz-Basilikum-Pflanze sowohl bei traditionellen Gärtnern als auch bei Kräuterliebhabern seit langem beliebt.

Was ist Lakritzbasilikum?

Lakritzbasilikum ist eine kräftige, aromatische Basilikumsorte, die zu leuchtend grünen Pflanzen mit einem Hauch von Purpur auf den Blättern heranwächst. Diese Pflanzen, eine Art Thai-Basilikum, sind nicht nur wunderschön, sondern belohnen die Züchter auch mit einem ungemein duftenden Zusatz zum Hausgarten. Wie der Name andeutet, sind sowohl Lakritz als auch Anis im Geschmack des Basilikums vorherrschend. Süßholz wächst im Boden oder in Behältern und gedeiht in warmen Klimazonen, die reichlich Sonnenlicht erhalten.

Was ist Lakritz-Basilikum: Basilikum-Leitfaden zum Anbau von Lakritz

Lakritz-Basilikum-Info

Wie viele andere Basilikumsorten lassen sich auch Basilikumpflanzen mit Lakritzgeschmack sehr einfach anbauen. Während es möglich sein mag, Setzlinge in örtlichen Gartencentern zu finden, glauben die meisten, dass Basilikum am besten aus Samen gewonnen wird. Der Anbau von Basilikum-Lakritz aus Samen ist ein kostengünstiger Weg, um die Ernte von Basilikum zu steigern, auch für diejenigen mit relativ kurzen Wachstumsperioden.

Züchter haben mehrere Möglichkeiten, um Basilikumsamen zu beginnen. Obwohl es möglich ist, Basilikumsamen in Innenräumen in Saatgutschalen zu setzen, stellen viele Gärtner fest, dass die direkte Aussaat des Samens sowohl effizient als auch effektiv ist. Um die Aussaat zu steuern, geben Sie die Samen einfach in ein gut angepasstes und unkrautfreies Gartenbeet und gießen Sie sie gründlich.

Sämlinge sollten innerhalb von 7-10 Tagen nach der Aussaat auftauchen. Da diese Pflanzen frostempfindlich sind, sollten Sie sicherstellen, dass sie erst dann in den Garten gesät werden, wenn alle Frostgefahr in Ihrer Wachstumszone vorüber ist.

Lakritzbasilikumpflanzen brauchen nach dem Pflanzen nur wenig Pflege. Um gesündere und buschigere Pflanzen zu fördern, können viele Gärtner Basilikumsämlinge zu Beginn der Saison kneifen, um die Verzweigungsgewohnheiten der Pflanzen zu fördern.

Häufiges und gleichmäßiges Gießen führt zu üppigem, grünem Pflanzenwachstum ohne die Notwendigkeit einer häufigen Befruchtung. Stellen Sie zur Erntezeit sicher, dass nur etwa ein Viertel der Pflanze entfernt wird, um eine kontinuierliche Ernte des Basilikums während der gesamten Saison zu gewährleisten.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: