Was ist Knotgrass: Lernen Sie, wie man Knotgrass-Unkraut tötet

Was ist Knotgrass: Lernen Sie, wie man Knotgrass-Unkraut tötet

Eternity-Gras ist ein anderer Name für Knotengras ( Paspalum distichum ). Dies kann an der Gewohnheit der Pflanze liegen, sich zu verflechten und eine endlose Matte zu bilden, oder es könnte sein, dass die Pflanze in bestimmten Klimazonen invasiv wird. Dieses einheimische Gras eignet sich gut für feuchte, trockene oder sogar salzige Böden. Das Gras ist ein Futter für Rehe und andere Säugetiere sowie Enten und ist die Wirtspflanze für den Sunrise Skipper. Das Management von Knotgrass-Pflanzen ist wichtig, wenn Sie im Rahmen einer ökologischen Anstrengung einen Stand dieses heimischen Grases einrichten möchten.

Was ist Knotgrass?

Knotgrass ist eine mehrjährige Pflanze, die in der warmen Jahreszeit kriecht zusammen mit Rhizomen und bildet eine grüne Masse. Die Pflanze sendet Stämme mit Wachstumsknoten aus, und jeder Knoten kann sich bewurzeln und einen neuen Klumpen des Grases bilden.

Die Klingen von Knotengraspflanzen sind flach und verjüngen sich, und die Pflanze sendet 18-Zoll große Blütenstiele aus mit rosa, roten, grünen oder weißen Blüten. Die Gesamtmatte ist nur 2 bis 6 Zoll groß und bildet einen üppigen grünen Teppich, der zu einem anderen gebräuchlichen Namen der Pflanze, Teppichgras, führt.

Knotgrass Identification

Diese Pflanze in den Poeaceae Familie von Gräsern, kann mit Dallisgras verwechselt werden. Der Kragen aus Knotengras ist leicht behaart und die Pflanzen bilden eine Gruppe von bis zu zwei Metern Länge. Dallisgrass vermehrt sich nicht so leicht oder hat das gleiche invasive Potenzial.

Knotgrass-Pflanzen haben einen glatten Stiel und bilden eine weizenartige Blume, die V-förmig ist. Die aufgespaltene Blume ist ein hervorragender Indikator für die Identifizierung von Knotengras. Die Blätter werden beim Aufrollen gerollt und glätten sich glatt. Sie sind 2 bis 6 Zoll lang und ungefähr 1 Zoll breit.

So töten Sie Knotgrass

Knotgrass kann sich durch Samen oder Rhizome ausbreiten. Dies führt zu einer schnellen Ausbreitung der Pflanze unter idealen Bedingungen. In ländlichen Gegenden wird es manchmal als Viehfutter bepflanzt, kann jedoch Entwässerungsgräben und Wasserwege verstopfen. In der häuslichen Umgebung dringt es in Rasengräser ein und kann die von Ihnen gewählte Sorte von Rasensaat konkurrieren.

Durch das verzweigte Wurzelsystem eignet es sich hervorragend als Trittbrett für wertvolle Böden in erosionsgefährdeten Gebieten. Sie müssen jedoch wissen, wie man Knotengras in Gegenden tötet, in denen es nicht erwünscht ist.

Knotgrass Weed Control

Das Gras wird auf bewirtschafteten Getreide- und Reisfeldern ziemlich invasiv . Die Pflanze blüht vom Frühling bis zum Herbst, so dass häufiges Mähen, um die Blüten und nachfolgende Samen zu entfernen, dazu beitragen kann, das Unkraut ohne chemischen Eingriff zu kontrollieren.

Sämlinge beginnen im Februar zu erscheinen, so dass wachsames Hacken Auswirkungen auf etablierte erwachsene Tiere haben kann Populationen. Ein dichter Erntegut aus Rotklee bereichert den Boden und hilft, Sämlinge zu verdrängen. Die meisten werden abgetötet, wenn Sie bis zum Klee in die Betten gehen.

Eine chemische Kontrolle ist möglich, aber die Methode hängt von Ihrem Boden, Ihrem Klima und den örtlichen Anpflanzungen ab. Wenden Sie sich an das Erweiterungsbüro in Ihrer Nähe, um eine wirksame Unkrautbekämpfung bei chemischen Knotgras zu erreichen.

Was ist Knotgrass: Lernen Sie, wie man Knotgrass-Unkraut tötet

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: