Was ist Flyspeck: Tipps zum Entfernen von Flyspecks an Äpfeln

Flyspecks an Äpfeln sind ein häufiges Problem, das jedoch mit einigen kulturellen Änderungen leicht zu handhaben ist. Weitere Informationen zu Flyspeck und seiner Kontrolle finden Sie im folgenden Artikel, damit Sie ihn auch im Garten verwalten können.

Inhalt posten

Was ist Flyspeck: Tipps zum Entfernen von Flyspecks an Äpfeln

Apfelbäume sind eine hervorragende Ergänzung für die Landschaft oder den heimischen Obstgarten. Sie erfordern wenig Pflege und die meisten Sorten tragen vorhersehbar von Jahr zu Jahr Früchte. Aus diesem Grund ist es doppelt frustrierend, wenn Äpfel reifen und Pilzprobleme wie Fliegenfleck und rußiger Fleck entwickeln. Obwohl diese Krankheiten nicht zwangsläufig dazu führen, dass Äpfel ungenießbar werden, können sie dazu führen, dass Äpfel nicht mehr vermarktbar sind. Flyspeck auf Äpfeln ist ein häufiges Problem, aber es ist einfach, mit einigen kulturellen Veränderungen umzugehen.

Was ist Flyspeck?

Flyspeck ist eine Krankheit, bei der Äpfel reifen und die durch den Pilz verursacht wird Zygophiala jamaicensis (auch bekannt als Schizothyrium pomi). Sporen keimen, wenn die Temperaturen etwa 15 Tage lang zwischen 15 und 28 ° C liegen und die relative Luftfeuchtigkeit 95 Prozent übersteigt. Die Flyspeck-Apfelkrankheit tritt an Früchten in Form einer Reihe kleiner schwarzer Punkte auf, normalerweise in Gruppen von 50 oder mehr.

Der Pilz, der für die Überwinterung von Flyspecks an Apfelzweigen verantwortlich ist, kann jedoch von wilden Quellen oder anderen Obstbäumen eingeblasen werden für einen Zeitraum von bis zu zwei Monaten um die Blütezeit. Viele Gärtner wenden Sprühpläne an, um diese und andere Pilzkrankheiten zu bekämpfen. Wenn jedoch der Fliegenfleck Ihr primäres Apfelproblem ist, können Sie ihn problemlos ohne potenziell gefährliche Chemikalien handhaben.

Was ist Flyspeck: Tipps zum Entfernen von Flyspecks an Äpfeln

Entfernung von Fliegenflecken

Einmal In Ihrem Apfelbaum ist der Fliegenfleck aktiv. Es ist zu spät, ihn zu behandeln, aber Sie müssen nicht auf Stress achten. Die betroffenen Äpfel sind perfekt essbar, wenn Sie sie zuerst schälen. Bei der Langzeitbehandlung des Flyspecks sollte das Hauptaugenmerk auf der Verringerung der Luftfeuchtigkeit im Baldachin des Apfelbaums und der Erhöhung der Luftzirkulation liegen.

Beschneiden Sie Ihren Apfelbaum jährlich, um den Baldachin zu öffnen und zu verhindern, dass sich Feuchtigkeit darin ansammelt dicht gepackte Mitte. Entfernen Sie alle bis auf ein paar Hauptäste und formen Sie den Baum zu einer Struktur mit offener Mitte. Abhängig vom Alter Ihres Baumes möchten Sie ihn möglicherweise schrittweise beschneiden, um Stress zu vermeiden. Wenn kleine Äpfel erscheinen, entfernen Sie mindestens die Hälfte dieser kleinen Früchte. Auf diese Weise können Ihre anderen Früchte nicht nur beträchtlich größer werden, sondern es wird auch verhindert, dass sich die Früchte berühren und kleine Bereiche mit hoher Luftfeuchtigkeit bilden.

Halten Sie das Gras gemäht und schneiden Sie Brombeeren oder wilde, holzige Pflanzen zurück, um sie zu entfernen Orte, an denen sich Fliegenfleckapfelpilz verstecken kann. Obwohl Sie die Pflanzen Ihrer Nachbarn nicht kontrollieren können, können Sie durch Entfernen dieser nahe beieinander liegenden Speicher von Pilzsporen das Risiko von Fliegenflecken auf Äpfeln in Ihrem Obstgarten minimieren.

Video: Wann und wie schneide ich Lavendel

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: