Was ist eine Sukkulente mit Haube – Informationen zu Sukkulenten mit Haube

Möglicherweise haben Sie von Sukkulenten mit Haube gehört oder besitzen sogar eine Sukkulentenpflanze mit einer Sukkulentenmutation mit Haube. Sie fragen sich vielleicht, was ein Crested Succulent ist? In diesem Artikel wird erläutert, wie diese Mutation bei einer Sukkulentenpflanze auftritt.

Was ist eine Sukkulente mit Haube - Informationen zu Sukkulenten mit Haube

Möglicherweise haben Sie schon einmal von Sukkulenten gehört oder besitzen sogar eine Sukkulentenpflanze mit einer Sukkulentenmutation. Oder ist diese Art von Pflanze für Sie neu und Sie fragen sich, was ein Crested Succulent ist? Wir werden versuchen, Ihnen einige Sukkulenteninformationen zu geben und zu erklären, wie diese Mutation bei einer Sukkulentenpflanze auftritt.

Grundlegendes zu Sukkulentenmutationen

„Cristate“ ist ein weiterer Begriff für Sukkulenten . Dies geschieht, wenn sich etwas auf den einzelnen Wachstumspunkt (Wachstumszentrum) der Pflanze ausgewirkt hat und mehrere Wachstumspunkte entstanden sind. In der Regel handelt es sich dabei um das apikale Meristem. Wenn dies entlang einer Linie oder einer Ebene geschieht, werden die Stängel abgeflacht und keimen auf der Oberseite des Stängels neu und erzeugen einen Bündelungseffekt.

Zahlreiche neue Blätter erscheinen und lassen die cristate-Pflanze völlig anders aussehen als die Standard. Rosetten bilden sich nicht mehr und Laubblätter sind kleiner, weil sich so viele zusammenballen. Dieses Laub mit Haube breitet sich in der Ebene aus und fällt manchmal nach unten.

Monstrose-Mutationen sind ein weiterer Name für diese ungewöhnlichen Wachstumsempfindungen. Diese Mutation führt dazu, dass der Sukkulente in verschiedenen Bereichen der Pflanze ein abnormales Wachstum zeigt, nicht nur in einem wie bei der Crested. Dies sind nicht Ihre häufigsten Abweichungen, aber laut Crested Succulent Info weist diese Pflanzenfamilie mehr als nur einen Anteil an Mutationen auf.

Was ist eine Sukkulente mit Haube - Informationen zu Sukkulenten mit Haube

Wachsende Cresting Succulents

Da dies für Cresting Succulents ungewöhnlich ist um aufzutreten, gelten sie als selten oder einzigartig. Sie sind wertvoller als ein traditioneller Sukkulent, was sich in den Online-Preisen widerspiegelt. Es gibt jedoch viele zum Verkauf, daher sollten wir sie möglicherweise als ungewöhnlich bezeichnen. Aeonium „Sunburst“ ist ein regelmäßiger Erreger, der an mehreren Standorten mit Crested-Pflanzen auftritt.

Sie müssen lernen, sich um die Sukkulenten mit oder ohne Haube zu kümmern, indem Sie noch weniger Wasser und Dünger bereitstellen, als für Ihre regulären Sukkulenten erforderlich ist. Dieses ungewöhnliche Wachstum bleibt am besten erhalten, wenn es erlaubt ist, dem Weg der Natur zu folgen. Kuriositäten mit Haube und Monstrose entwickeln eher Fäulnis und können zu normalem Wachstum zurückkehren, wodurch der Haubeneffekt beeinträchtigt wird.

Natürlich möchten Sie Ihre ungewöhnliche Pflanze besonders pflegen. Pflanzen Sie es hoch in den Behälter in einer geeigneten Bodenmischung. Wenn Sie einen Schopfsucculenten gekauft haben oder das Glück hatten, einen davon zu züchten, sollten Sie nach dem Typ suchen und ihn sorgfältig pflegen.

Video: Das ewige Terrarium und die Bepflanzung einer Glasbirne mit einem Kaktus 110

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: