Was ist eine Nubia-Aubergine: Informationen zur Pflege von Nubia-Auberginen in Gärten

Was ist eine Nubia-Aubergine? Als italienische Aubergine ist Nubia eine große, robuste Pflanze, die große Lavendelfrüchte mit weißen Streifen hervorbringt. Das Wachsen von Nubia-Auberginen ist nicht schwierig. Klicken Sie auf den folgenden Artikel, um Tipps zum Züchten dieser Aubergine im Garten zu erhalten.

Was ist eine Nubia-Aubergine: Informationen zur Pflege von Nubia-Auberginen in Gärten

Was ist eine Nubia-Aubergine? Als italienische Aubergine ist Nubia eine große, robuste Pflanze, die große Lavendelfrüchte mit weißen Streifen hervorbringt. Das Wachsen von Nubia-Auberginen ist nicht schwierig. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie.

Nubia-Auberginen-Informationen

Nubia-Auberginen sind 18 bis 23 cm lang. Es sind attraktive Früchte mit einem milden Geschmack, die sich gut zum Braten oder Grillen eignen.

Was ist eine Nubia-Aubergine: Informationen zur Pflege von Nubia-Auberginen in Gärten

Wachsende Nubia-Auberginen

Nubia-Auberginen sind Warmwetterpflanzen, die eine lange Vegetationsperiode benötigen. Es ist möglich, Samen direkt im Garten zu pflanzen. Wenn Sie jedoch kurze Sommer haben, pflanzen Sie Samen sechs bis acht Wochen vor dem letzten erwarteten Frosttermin in Innenräumen.

Pflanzen Sie im Haus Samen in Behältern oder Schalen. Bewahren Sie die Behälter bei 27-32 ° C auf. bis zur Keimung, dann bei 70ºF (21ºC). Verwenden Sie gegebenenfalls eine Heizmatte. Auberginensamen keimen nicht in kaltem Boden.

Bewegen Sie kleine Pflanzen nach Ablauf des Frosts nach draußen. Wählen Sie einen Standort mit vollem Sonnenlicht und gut durchlässigem Boden. Lassen Sie zwischen den Pflanzen einen Abstand von 18 bis 24 Zoll (46 bis 61 cm). Vor dem Pflanzen eine großzügige Menge gut verfaulten Düngers oder Komposts in den Boden graben.

Sie können auch eine kleine Menge eines ausgewogenen Allzweckdüngers oder Tomatendüngers zur Pflanzzeit in den Boden geben. Vermeiden Sie Dünger mit hohem Stickstoffgehalt, da diese üppige Pflanzen mit wenigen oder keinen Früchten hervorbringen können. Streuen Sie während der gesamten Vegetationsperiode jeden Monat eine kleine Menge Dünger über die Pflanzen. Auberginen sind schwere Futtertröge.

Wässern Sie Nubia-Auberginen regelmäßig mit 2,5 cm Wasser pro Woche. Bei heißem, trockenem Wetter benötigen die Pflanzen möglicherweise etwas mehr Feuchtigkeit.

Wenn Sie Flohkäfer auf Ihren Nubia-Auberginen bemerken, kann das Problem in der Regel durch insektizides Seifenspray behoben werden. Möglicherweise müssen Sie alle ein oder zwei Wochen einen neuen Antrag stellen, um die Kontrolle zu behalten.

Das ist so ziemlich alles für die Pflege von Nubia-Auberginen. Sobald sie für die Ernte bereit sind, können Sie die leckeren Früchte genießen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: