Was ist eine Kongokakadu-Blume?

Benannt nach den leuchtenden, orangeroten und gelben, schnabelartigen Blüten, wachsen die Kongokakadu-Blüten das ganze Jahr über in milden Klimazonen. In diesem Artikel finden Sie Tipps zum Anbau von Congo Cockatoo Impatiens-Pflanzen bei Ihnen zu Hause oder im Garten.

Was ist eine Kongokakadu-Blume?

Von Mary Dyer, Natur- und Gärtnermeisterin

Was ist ein Kongo? Kakadu-Pflanze (Impatiens niamniamensis)? Dieser afrikanische Ureinwohner, auch Papageienpflanze oder Parrot Impatiens genannt, sorgt in schattigen Bereichen des Gartens für einen Funken heller Farbe, ähnlich wie bei anderen Impatiens-Blüten. Die Kongokakadu-Blüten sind nach den leuchtenden, orangeroten und gelben Blütenbüscheln benannt und wachsen in milden Klimazonen das ganze Jahr über. Tipps zum Anbau von Congo Cockatoo Impatiens-Pflanzen finden Sie weiter.

Anbau von Congo Cockatoo Impatiens

Congo Cockatoo Impatiens vertragen Temperaturen von nur etwa 2 ° C (35 ° F) Die Pflanze übersteht nicht einmal einen leichten Frost. Temperaturen von mindestens 7 ° C sind ideal für diese zarte Staude.

Congo Cockatoo Impatiens bevorzugen einen Standort im vollen Schatten, besonders wenn Sie in einem warmen, sonnigen Klima leben. Obwohl die Pflanze in kühlem Klima in teilweisem Sonnenlicht wächst, verträgt sie kein helles Sonnenlicht und keine heißen Sommer.

Die beste Leistung erzielt die Pflanze auf reichem Boden, also graben Sie in viel Kompost oder gut verfaultem Boden Gülle vor dem Einpflanzen.

Congo Cockatoo Care

Die Pflege von Congo Cockatoo Impatiens ist einfach und diese farbenfrohe, kräftige Pflanze gedeiht mit minimaler Aufmerksamkeit.

Bewässern Sie die Pflanze regelmäßig, um die Boden durchgehend feucht, aber nie feucht. In der Regel ist eine wöchentliche Gießung ausreichend, es sei denn, das Wetter ist heiß, aber immer sofort gießen, wenn das Laub verwelkt aussieht. Eine Schicht Rindenchips oder anderer organischer Mulch hält die Wurzeln feucht und kühl.

Drücken Sie die wachsenden Spitzen der neu gepflanzten Condo Cockatoo Impatiens zusammen, um ein volles, buschiges Wachstum zu fördern. Schneiden Sie die Pflanze um 3 bis 4 Zoll zurück, wenn sie im Hochsommer müde und langbeinig aussieht.

Düngen Sie die Pflanze während der Vegetationsperiode zweimal mit einem Flüssig- oder Trockendünger für allgemeine Zwecke. Nicht überfüttern, da zu viel Dünger zu einer vollen, buschigen Pflanze auf Kosten der Blüten führt. Immer sofort wässern, da Dünger die Wurzeln verbrennen kann.

Was ist eine Kongokakadu-Blume?

Pflege von Congo Cockatoo-Pflanzen in Innenräumen

Wenn Sie in einem kühlen Winterklima leben, können Sie Congo Cockatoo Impatiens in einem Topf züchten gefüllt mit hochwertiger handelsüblicher Blumenerde.

Setzen Sie die Pflanze wenig oder gefiltertem Sonnenlicht aus. Halten Sie die Blumenerde leicht feucht, indem Sie sie gießen, wenn sich der Boden trocken anfühlt. Lassen Sie den Topf jedoch niemals im Wasser stehen.

Düngen Sie die Pflanze im Frühling und Sommer zweimal mit einem für Zimmerpflanzen geeigneten Dünger.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: