Was ist eine Kaliko-Kätzchen-Pflanze – Tipps für das Wachsen eines Kaliko-Kätzchen-Sukkulenten

Kaliko-Kätzchen-Pflanzen lassen sich leicht drinnen oder draußen wachsen. Sie sehen in Steingärten, hängenden Körben und Xeriscapes großartig aus. In dem folgenden Artikel erfahren Sie, wie Sie Kätzchen von Calico drinnen oder draußen züchten können. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Was ist eine Kaliko-Kätzchen-Pflanze - Tipps für das Wachsen eines Kaliko-Kätzchen-Sukkulenten

Kaliko-Kätzchen-Crassula (Crassula pellucida ‘ Variegata ’) ist eine hübsche kleine Sukkulente mit herzförmigen Blättern, die mit rosarosa und cremeweiß markiert sind , und Grün. Zierliche weiße Blüten blühen im Frühling und gelegentlich während der Saison. Kaliko-Kätzchenpflanzen sind einfach, zuhause oder heraus zu wachsen. Sie sehen in Steingärten, hängenden Körben und Xeriscapes großartig aus. Lesen Sie weiter und lernen Sie, wie Sie Kaliko-Kätzchen züchten.

Züchten einer Kaliko-Kätzchen-Pflanze

Kaliko-Kätzchen-Crassula erfordert viel Sonnenlicht, sollte aber an heißen Nachmittagen dort gepflanzt werden, wo es nicht von direkter Sonne gestrahlt wird . Sie werden feststellen, dass Calico Kitten-Sukkulenten besonders hübsch in getupftem oder gefiltertem Licht sind, in dem ihre Farben durchscheinen können.

Wie alle Sukkulenten benötigen Calico Kitten-Pflanzen eine schnell drainierende Erde. Zimmerpflanzen eignen sich gut für eine Topfmischung, die für Kakteen und Sukkulenten formuliert ist, oder für eine Mischung aus normaler Topfmischung und Sand.

Was ist eine Kaliko-Kätzchen-Pflanze - Tipps für das Wachsen eines Kaliko-Kätzchen-Sukkulenten

Pflege von Kätzchenpflanzen aus Kaliko

Halten Sie den Boden frisch Kaliko Kätzchen Sukkulenten. Einmal etabliert, sind die Pflanzen dürrehart und benötigen nur noch gelegentlich Wasser. Achten Sie auf Überwässerung, da Sukkulenten unter feuchten Bedingungen leicht verrotten können. Zu trocken ist immer besser als zu nass. Bewässern Sie Zimmerpflanzen während der Wintermonate nur sparsam, wenn die Blätter leicht schrumpfen.

Befruchten Sie Calico Kitten drei- oder viermal im Jahr in Behältern, jedoch immer während der Vegetationsperiode und niemals im Winter. Verwenden Sie einen wasserlöslichen Dünger, der zur Hälfte gemischt ist. Im Boden gepflanzte Exemplare im Freien benötigen selten Dünger, aber ein wenig Kompost ist immer eine gute Idee.

Calico Kitten-Stängel sind zerbrechlich. Wenn einer bricht, stecke ihn einfach in die Erde und züchte eine neue Pflanze. Sogar ein einzelnes Blatt wird eine neue Pflanze wachsen lassen. Sie können eine neue Pflanze auch vermehren, indem Sie reife Pflanzen teilen oder von der Basis wachsende Ableger (Welpen) trennen und pflanzen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: