Was ist ein Knifeleaf-Akazienbaum? Tipps für den Anbau von Knifeleaf-Akazien

Akazien sind eines der Wunder der Savanne. In Australien werden diese herrlichen Pflanzen "Flechtwerk" genannt. und Knifeleaf Akazienbäume sind ein hervorragendes Beispiel für einheimische Flora. Einige Hintergrundinformationen zum Baum, die Sie hier finden, helfen Ihnen bei der Entscheidung, ob die Pflanze für Ihre Landschaft geeignet ist.

Inhalt posten

Was ist ein Knifeleaf-Akazienbaum? Tipps für den Anbau von Knifeleaf-Akazien

Akazien sind eines der Wunder der Savanne. In Australien werden diese prächtigen Pflanzen als „Zweig“ bezeichnet. und Knifeleaf Akazienbäume sind ein hervorragendes Beispiel für einheimische Flora. Es ist eine so attraktive Pflanze, dass viele Gärtner Knifeleaf als Zierpflanze anbauen. Ein Hintergrund auf dem Baum hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob die Pflanze für Ihre Landschaft geeignet ist.

Was ist eine Knifeleaf-Akazie?

Duftende Blüten, schöne blaugrüne Blätter und eine statuarische Ausstrahlung kennzeichnen die Knifeleaf-Akazie (Acacia cultriformis). Was ist eine Knifeleaf-Akazie? Es ist eine trockene Warmzonenpflanze aus der Familie der Hülsenfrüchte, die Stickstoff im Boden binden kann. Darüber hinaus sind die Bäume einfach zu züchten, haben einen dauerhaften Reiz und die Pflege von Knifeleaf-Bäumen ist an geeigneten Stellen unkompliziert.

Knifeleaf-Akazien sind kleine Bäume oder Büsche, die eine Größe von 3 bis 6 m erreichen können. ) in der Höhe mit einer abgerundeten bis vasenartigen Form. Der Name für die Pflanze stammt von den spitzen Blättern, die der Klinge eines kleinen Dolches ähneln. Tatsächlich handelt es sich bei den Blättern um technisch modifiziertes Laub, sogenannte Phylloden.

Es hat zahlreiche Zweige, die mit dunkelbrauner Rinde verziert sind. Die Blüten sind duftend, leuchtend gelb und sehen ein bisschen wie winzige Pompons aus. Als Hülsenfrucht produziert Akazie Schoten mit einer Länge von 3,8 cm, die mit der Zeit trocken und ledrig werden.

Anbau von Knifeleaf Acacia

Die Pflanze ist für USDA-Zonen 9 geeignet bis 10. Es braucht volle Sonne in Ton, Sand oder Lehm und verträgt leicht alkalische oder saure Böden. Das Schlüsselelement ist, dass der Boden sehr gut abfließt, da die Pflanzen lange Zeit keine feuchten Wurzeln vertragen. Tatsächlich handelt es sich um eine sehr dürretolerante Pflanze.

Gärtner mit Hirschproblemen können versuchen, Knifeleaf-Rinder anzubauen, da sie nicht im Menü dieses Browsers aufgeführt sind. Knifeleaf Akazien wachsen langsam und können bis zu 50 Jahre überleben. Die Früchte können lästig werden, sind aber sehr dekorativ, wenn sie am Baum befestigt werden.

Was ist ein Knifeleaf-Akazienbaum? Tipps für den Anbau von Knifeleaf-Akazien

Knifeleaf Tree Care

Dies ist eine sehr unkomplizierte Pflanze. Junge Bäume benötigen zusätzliches Wasser, bis sie eine gute Wurzelzone aufgebaut haben. Danach gießen die Pflanzen in den heißesten Perioden, lassen aber den Boden trocknen, bevor sie erneut bewässern.

Sie benötigen nicht viel Dünger, da sie Stickstoff aus der Luft ziehen und ihn in ihren Wurzeln speichern. Knifeleaf Acacia muss nicht zurückgeschnitten werden, verträgt jedoch einige Schnitte, um eine saubere Angewohnheit zu gewährleisten und aus dem Weg zu gehen.

Es ist ein interessantes Sieb oder eine Hecke und hat mehrere interessante Jahreszeiten Dadurch lohnt es sich, in trockenen, warmen Gegenden zu wachsen. Als zusätzlichen Bonus fühlen sich Vögel und Bestäuber sehr von Blumen und Früchten angezogen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: