Was ist ein goldener Weidenbaum? Tipps zum Wachsen goldener Weiden in der Landschaft

Goldene Weiden ähneln in vielerlei Hinsicht weißen Weiden, aber ihre neuen Stängel wachsen in einer leuchtend goldenen Farbe. Goldene Weiden wachsen zu lassen ist an der richtigen Stelle nicht schwierig. Klicken Sie auf diesen Artikel, um weitere Informationen zur goldenen Weide zu erhalten.

Was ist ein goldener Weidenbaum? Tipps zum Wachsen goldener Weiden in der Landschaft

Was ist eine goldene Weide? Es handelt sich um eine Weidensorte, die in Europa, Zentralasien und Nordafrika heimisch ist. Goldene Weide ist in vielerlei Hinsicht wie weiße Weide, aber ihre neuen Stängel wachsen in einer leuchtend goldenen Farbe. Goldene Weiden wachsen zu lassen ist an der richtigen Stelle nicht schwierig. Weitere Informationen zu goldenen Weiden finden Sie weiter unten.

Was ist ein goldener Weidenbaum?

Europäische Siedler brachten im 18. Jahrhundert weiße Weiden (Salix alba) in dieses Land, und im Laufe der Jahrhunderte flüchteten sie und auf dem ganzen Kontinent eingebürgert. Die Rinde ist dunkelbraun. Eine der aus der weißen Weide entwickelten Varianten ist die goldene Weide (Salix alba ‘Vitellina’).

Was genau ist also eine goldene Weide? Nach Angaben der Goldenen Weide handelt es sich um einen Baum, der wie weiße Weide aussieht, aber neues Wachstum in der Farbe von Eigelb hervorbringt.

Was ist ein goldener Weidenbaum? Tipps zum Wachsen goldener Weiden in der Landschaft

Wachsende goldene Weiden

Diese Weiden wachsen im US-amerikanischen Außenministerium Landwirtschaft Pflanzenhärtezonen 2 bis 9. Das heißt, wenn Sie in den kontinentalen USA leben, können Sie wahrscheinlich anfangen, die Bäume zu züchten.

Die hellen neuen Stängel fallen im Winter besonders in Ihrem Garten auf und interessieren den ruhenden Garten. Tatsächlich beginnen viele Gärtner, wegen der ungewöhnlichen Farbe der Stängel goldene Weiden zu züchten. Aus diesem Grund wird die Goldweide häufig als mehrstämmiger Strauch und nicht als einzelner Stängelbaum angebaut. Wenn Sie es für die Farbe der jungen Rinde züchten, möchten Sie jedes Jahr so ​​viele neue Stämme wie möglich.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie eine goldene Weide züchten können, sind Sie glücklich darüber Hören Sie, dass es nicht viel Wartung erfordert. Die Pflege von goldenen Weiden ist nicht langwierig oder kompliziert. Pflanzen Sie die goldene Weide an einem sonnigen Standort in eine gut durchlässige Erde, um ein optimales Wachstum zu erzielen. Der Baum wächst auch im Halbschatten.

Goldene Weiden haben ähnliche kulturelle Anforderungen wie andere Weidenbäume. Das bedeutet, dass die Pflege von Goldweidenbäumen mit jeder Art von Weidenpflege vergleichbar ist. Denken Sie also daran, sie an einem Ort mit feuchtem oder nassem Boden zu pflanzen.

Die Pflege von Goldweidenbäumen kann auch einen starken Schnitt umfassen. Wenn Sie möchten, dass der Baum als mehrstämmiger Strauch wächst, schneiden Sie die Zweige jeden Winter wieder dicht am Boden ab. Tun Sie dies, bevor neues Wachstum erscheint. Da die goldene Weide schnell wächst, werden Sie möglicherweise vor dem Ende der Vegetationsperiode Triebe sehen, die höher sind als Sie.

Video: Kugelbäume schneiden. Cut ball trees.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: