Was ist der Besen von Metzgerei: Verwendung der Besenpflanze von Metzgerei

Suchen Sie einen kleinen, zerklüfteten Strauch, um die harten, schattigen Stellen in Ihrer Landschaft auszufüllen? Probieren Sie Metzgerbesen. Der Anbau von Metzgereibesen ist auch im tiefsten Schatten einfach. Weitere Informationen zu dieser vielseitigen kleinen Pflanze finden Sie in diesem Artikel.

Was ist der Besen von Metzgerei: Verwendung der Besenpflanze von Metzgerei

Die Besenpflanze von Butcher ist ein zäher kleiner Strauch, der mit Ausnahme der vollen Sonne fast alle Bedingungen verträgt. Geeignet für die Pflanzenhärtezonen 7 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Es wird in verschiedenen Landschaften verwendet und kann in Behältern oder im Boden angebaut werden. Das Züchten des Besens von Metzgereiern ist auch im tiefsten Schatten einfach.

Was ist der Besen von Metzgereiern?

Der Besen von Metzgereiern (Ruscus aculeatus) ist klein Immergrüner Strauch, auch Sub-Strauch genannt. Es bildet natürlich einen ordentlichen Hügel. Die Spitze jedes Blattes ist ein scharfer Dorn. Kleine, schlichte Blüten blühen im Frühling, gefolgt von leuchtend roten, wachsartigen Beeren. Die Beeren reifen zu jeder Zeit zwischen Spätsommer und Winter.

Der Strauch stammt aus den Wäldern Europas. Es wird auch Kniestechpalme genannt, da es nur 1 bis 3 Fuß hoch (oder kniehoch) wird und stachelig ist. Der Name Metzgerbesen stammt aus einer alten Nutzung der Pflanze. Die Metzger banden ein Bündel Zweige zusammen und säuberten mit diesem Besen die Schnitzblöcke.

Verwendung des Besens von Metzgerei

Besen von Metzgerei Die Toleranz für dichten Schatten und die Fähigkeit, mit Baumwurzeln um Feuchtigkeit und Nährstoffe zu konkurrieren, machen es ideal für Gärten, die unter Bäumen gepflanzt werden. Verwenden Sie es als kleinen schattenliebenden Strauch, wo immer Sie können – Als Bodendecker, in Waldgebieten und als Gründungspflanze an der Nordseite eines Hauses.

Die Stängel bilden ein schönes und langlebiges Grün für Schnittblumenarrangements und sind das ganze Jahr über erhältlich. Wenn Sie im Spätherbst oder Frühwinter Stängel schneiden, können Sie diese bis zu fünf Monate im Kühlschrank lagern. Die Stiele und das Laub trocknen gut für immerwährende Arrangements. Das Grün ist besonders schön, wenn sich die Beeren an den Stielen befinden.

Was ist der Besen von Metzgerei: Verwendung der Besenpflanze von Metzgerei

Besenpflege für Metzger

Der Besen für Metzger eignet sich gut für Böden mit sauren, alkalischen oder alkalischen Bestandteilen neutraler pH. Sie wächst in Ton, Kreide oder Sand fast genauso gut wie in Lehmböden. Die Blüten einiger Pflanzen sind selbstfruchtbar, aber Sie erhalten mehr und bessere Beeren, wenn Sie sowohl eine männliche als auch eine weibliche Pflanze pflanzen.

Obwohl der Besen von Metzgerei Dürre verträgt, wächst er am besten wenn Sie den Boden niemals austrocknen lassen. Im Frühjahr und Hochsommer mit einem ausgewogenen und vollständigen Trockendünger düngen oder alle zwei Monate einen Flüssigdünger verwenden. Schneiden Sie jeden Frühling die toten Stängel am Boden der Pflanze aus.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: