Was ist Cachexia Xyloporosis – Erfahren Sie mehr über Xyloporosis Cachexia Of Citrus Trees

Eine Krankheit, auf die Sie in einem Obstgarten zu Hause achten sollten, ist die Citrus Xyloporosis, die durch das Cachexia Xyloporosis-Virus verursacht wird. Was ist Kachexie Xyloporose? Klicken Sie auf den folgenden Artikel, um Informationen zur Xyloporose von Zitrusbäumen zu erhalten.

Inhalt posten

Was ist Cachexia Xyloporosis - Erfahren Sie mehr über Xyloporosis Cachexia Of Citrus Trees

Zitrusbäume können stark von Viruserkrankungen betroffen sein. Tatsächlich haben Viren und virusähnliche Krankheiten ganze Haine von Zitrusbäumen zerstört, etwa 50 Millionen Bäume in den letzten 50 Jahren. Andere Krankheiten verringern die Größe und Kraft eines Zitrusbaums sowie die Menge der erzeugten Früchte. Eine Krankheit, auf die in einem Obstgarten zu Hause geachtet werden muss, ist die Zitrus-Xyloporose, die durch das Cachexia-Xyloporose-Virus verursacht wird. Was ist Kachexie Xyloporose? Weitere Informationen zur Xyloporose von Zitrusfrüchten finden Sie weiter.

Was ist Cachexia Xyloporosis?

Nicht jeder kennt das Citrus Xyloporosis-Virus, auch viele, die Zitrusfrüchte anbauen. Was genau ist Kachexie-Xyloporose?

Kachexie-Xyloporose ist eine Pflanzenkrankheit, die durch ein Viroid, ein kleines, infektiöses RNA-Molekül, verursacht wird. Kachexie, auch als Xyloporose-Kachexie von Zitrusfrüchten bekannt, kann durch charakteristische Symptome identifiziert werden. Dazu gehören starke Lochfraß- und Gummierungserscheinungen in Rinde und Holz.

Xyloporosis cachexia von Zitrusfrüchten befällt einige Mandarinenarten, darunter Orlando Tangelo, Mandarinen und Limetten. Es kann sowohl Wurzelstöcke als auch Baumkronen befallen.

Was ist Cachexia Xyloporosis - Erfahren Sie mehr über Xyloporosis Cachexia Of Citrus Trees

Citrus Xyloporosis Treatment

Das Cachexia Xyloporosis Virus sowie andere Viroide werden normalerweise durch Pfropftechniken wie Budwood von Baum zu Baum übertragen . Das krankheitsverursachende Virus kann auch mithilfe von Werkzeugen verbreitet werden, die einen erkrankten Baum berührt haben. Zum Beispiel kann Cachexia xyloporosis durch Beschneiden von Geräten, angehenden Messern oder anderen Werkzeugen, die zum Schneiden von Zitrusbäumen verwendet werden, verbreitet werden. Dies können Hecken- und Belaggeräte sein.

Junge Bäume, die an viroidbedingten Krankheiten leiden, einschließlich Xyloporosis cachexia von Zitrusfrüchten, müssen vernichtet werden. Sie können nicht geheilt werden. Viroide beeinflussen im Allgemeinen nicht die Fruchtproduktion in alten Bäumen.

Wenn Sie Zitrusbäume anbauen, möchten Sie natürlich die Ausbreitung des Cachexia-Xyloporose-Virus vermeiden. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, Bäume zu kaufen, die frei von Viroiden sind.

Stellen Sie bei gepfropften Bäumen sicher, dass die Baumschule alle Pfropf- und Budwoodquellen als frei von Viroiden zertifiziert. Dies gilt insbesondere dann, wenn Ihr Baum einen Wurzelstock hat oder eine Sorte ist, die bekanntermaßen empfindlich gegen Zitrus-Xyloporose ist.

Diese Bäume sollten nur mit Bleichmittel (1% freies Chlor) desinfizierte Geräte verwenden, um die Ausbreitung von Xyloporose zu vermeiden Kachexie von Zitrusfrüchten. Desinfizieren Sie wiederholt, wenn Sie von einer Budwood-Quelle zur nächsten wechseln.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: