Was ist Boneset – Erfahren Sie mehr über die Verwendung und Pflege von Boneset-Pflanzen

Obwohl es manchmal noch angebaut und wegen seiner heilenden Eigenschaften geerntet wird, spricht es möglicherweise auch amerikanische Gärtner als einheimische Pflanze an, die Bestäuber anzieht. Aber was genau ist Boneset? Klicken Sie hier, um mehr über die Verwendung von Knochensätzen und gewöhnlichen Knochensätzen zu erfahren.

Was ist Boneset - Erfahren Sie mehr über die Verwendung und Pflege von Boneset-Pflanzen

Knochensätze sind Pflanzen, die in den Feuchtgebieten Nordamerikas beheimatet sind. Sie haben eine lange medizinische Geschichte und sind attraktiv und unverwechselbar Aussehen. Während es manchmal noch angebaut und wegen seiner heilenden Eigenschaften geerntet wird, spricht es möglicherweise auch amerikanische Gärtner als einheimische Pflanze an, die Bestäuber anzieht. Aber was genau ist Boneset? Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Knochensätzen und gewöhnlichen Knochensätzen bei Pflanzen zu erfahren.

Infos zu Knochensätzen

Knochensätze (Eupatorium perfoliatum) werden unter verschiedenen anderen Bezeichnungen geführt, z . Wie Sie anhand der Namen erraten können, wurde diese Pflanze in der Vergangenheit bereits für medizinische Zwecke verwendet. Tatsächlich erhält es seinen primären Namen, weil es zur Behandlung von Dengue-Fieber oder „Knochenbruch“ verwendet wurde. Es wurde häufig von amerikanischen Ureinwohnern und von frühen europäischen Siedlern als Medikament verwendet, die das Kraut nach Europa zurückbrachten, wo es zur Behandlung der Grippe verwendet wurde.

Boneset ist eine ausdauernde Staude, die den ganzen Weg über winterhart ist bis zur USDA-Zone 3. Sie wächst aufrecht und erreicht normalerweise eine Höhe von 1,2 m. Die Blätter sind kaum zu übersehen, da sie an gegenüberliegenden Seiten des Stängels wachsen und sich an der Basis verbinden, wodurch die Illusion entsteht, dass der Stängel aus der Mitte der Blätter herauswächst. Die Blüten sind klein, weiß und röhrenförmig und erscheinen im Spätsommer in flachen Büscheln an den Stängelspitzen.

Wie man Knochensätze züchtet

Das Züchten von Knochensatzpflanzen ist relativ einfach. Die Pflanzen wachsen auf natürliche Weise in Feuchtgebieten und an den Ufern von Bächen und eignen sich auch für sehr feuchte Böden.

Sie mögen teilweise bis volle Sonne und bereichern den Waldgarten hervorragend. Tatsächlich hat dieser Verwandte von Joe-Pye-Unkraut viele der gleichen Ruderbedingungen. Die Pflanzen können aus Samen gezogen werden, aber sie produzieren zwei bis drei Jahre lang keine Blumen.

Was ist Boneset - Erfahren Sie mehr über die Verwendung und Pflege von Boneset-Pflanzen

Verwendung von Knochensätzen

Knochensätze werden seit Jahrhunderten als Medizin verwendet und soll entzündungshemmende Eigenschaften haben. Der oberirdische Teil der Pflanze kann geerntet, getrocknet und in Tee getaucht werden. Es ist jedoch zu beachten, dass einige Studien gezeigt haben, dass es für die Leber toxisch ist.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: