Was ist Avocado Cercospora Spot – Cercospora-Symptome und – Kontrolle bei Avocados

Wenn Sie Avocados anbauen, lernen Sie, was sie stört. Cercospora-Fleck ist ein allgemeines und problematisches Problem für Züchter überall. Klicken Sie hier, um herauszufinden, worauf Sie achten müssen, wie Sie dies verhindern und wie Sie Avocado-Cercospora-Flecken behandeln können, wenn sie in Ihrem Garten auftauchen.

Was ist Avocado Cercospora Spot - Cercospora-Symptome und - Kontrolle bei Avocados

Es gibt viele großartige Dinge, in denen Sie leben können Ein warmes Klima, aber eines der besten ist es, tolle Früchte wie Avocado in Ihrem eigenen Garten anzubauen. Der Anbau exotischerer Pflanzen kann jedoch sowohl ein Segen als auch ein Fluch sein, denn dies bedeutet auch, dass Sie weniger Ressourcen zur Verfügung haben, um bei Problemen zu helfen. Wenn Sie zum Beispiel bemerken, dass Ihre Avocados seltsame Flecken entwickeln, werden Sie möglicherweise etwas misstrauisch. Könnte es sich um einen schwarzen Avocado-Fleck handeln, der in Avocados häufiger als Cercospora-Fleck bezeichnet wird? Weitere Informationen zu dieser chronischen Avocado-Krankheit finden Sie weiter unten.

Was ist Avocado-Cercospora-Fleck?

Avocado-Cercospora-Fleck ist ein häufiger und frustrierender Pilz, der auf dem Avocado-Gewebe gedeiht Bäume. Die Krankheit wird durch den pathogenen Pilz Cercospora purpurea verursacht, ist jedoch mit anderen Arten von Cercospora-Infektionen vergleichbar. Cercospora-Symptome können kleine braune bis purpurfarbene Flecken auf Blättern, eckig erscheinende Flecken auf Blättern, kleine unregelmäßige braune Flecken auf Früchten oder Risse und Risse in der Fruchtoberfläche sein, sind aber nicht darauf beschränkt.

C. Purpurea wird durch Wind und Regen verbreitet, kann aber auch durch Insektenaktivität übertragen werden. Früchte neigen dazu, sich während des feuchtesten Teils ihrer Vegetationsperiode anzustecken. Cercospora selbst schädigt keine Avocados, die nicht mehr verwendet werden können, und der Pilz dringt nicht in die Fruchtschale ein. Die Risse, die durch die Fütterung mit Pilzen entstehen können, führen jedoch zu schädlicheren Krankheitserregern im Fruchtfleisch.

Was ist Avocado Cercospora Spot - Cercospora-Symptome und - Kontrolle bei Avocados

Behandlung von Avocado-Cercospora-Flecken

Das Ziel eines jeden Avocado-Züchters sollte es sein, zu verhindern, dass Pilzkrankheiten wie Cercospora-Flecken ausbrechen. Bevor Sie also über eine Behandlung nachdenken, sollten wir über Prävention sprechen. Cercospora wird häufig von Pflanzenresten oder Unkräutern übertragen, die sich um den Baum befinden. Räumen Sie daher alle abgefallenen Blätter auf, werfen Sie Früchte ab und halten Sie den Bereich frei von unerwünschten Pflanzen. Wenn es Avocados gibt, die nicht gepflückt wurden und letztes Jahr nicht gefallen sind, holen Sie diese Dinge so schnell wie möglich vom Baum.

Der andere Teil der Gleichung ist der Luftstrom. Pilzinfektionen lieben Taschen mit stehender Luft, weil sie Feuchtigkeit aufbauen lassen und eine Pilzgärtnerei schaffen. Das Ausdünnen der inneren Zweige Ihrer Avocado, wie bei jedem Obstbaum, verringert nicht nur die Luftfeuchtigkeit im Baldachin, sondern verbessert auch die Qualität der Früchte, die Sie erhalten. Sicher, Sie erhalten möglicherweise weniger Früchte, aber diese sind deutlich besser.

Die eigentliche Behandlung von Cercospora ist recht unkompliziert. Kupferspray, das drei- bis viermal im Jahr angewendet wird, scheint den Pilz in Schach zu halten. Sie möchten den ersten zu Beginn Ihrer Regenzeit anwenden und dann monatlich nachverfolgen. Die dritte und vierte Sorte werden nur für Avocados empfohlen, die sehr spät reifen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: