Warum sind meine Eicheln deformiert?

Mein Eichenbaum weist geriffelte, knorrige, klebrig aussehende Formationen auf den Eicheln auf. Sie sehen ziemlich seltsam aus und lassen mich fragen, was mit meinen Eicheln los ist. Der wahrscheinlichste Schuldige sind Knoppergallen. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu Knoppergallen zu erhalten.

Warum sind meine Eicheln deformiert?

Mein Eichenbaum weist geriffelte, knorrige, klebrig aussehende Formationen auf den Eicheln auf. Sie sehen ziemlich seltsam aus und lassen mich fragen, was mit meinen Eicheln los ist. Wie bei jeder erderschütternden Frage ging ich direkt ins Internet, um herauszufinden, warum meine Eicheln deformiert sind. Nachdem ich gegoogelt hatte, „was bei Eichen zu deformierten Eicheln führt“, stieß ich auf etwas über Knoppergallen bei Eichen. Nach dem Lesen der Knopper-Gall-Informationen bin ich mir ziemlich sicher, dass ich den Täter gefunden habe.

Knopper-Gall-Informationen

Wenn auch Sie jemals gefragt haben: „Was ist mit meinen Eicheln los? , ”Dann ist dies der wahrscheinlichste Schuldige. Knoppergallen werden durch eine Cynipid Gallwespe verursacht, die eigentlich selten zu sehen ist. Die Wespe (Andricus quercuscalicis) legt Eier innerhalb der Baumknospen. Gefunden auf dem Stiel oder der gemeinen Eiche, können diese Gallen auf dem Laub, den Zweigen und den Eicheln gefunden werden.

Der Name „knopper galls“ wird gedacht, vom alten englischen Wort „knop“ zu kommen und bedeutet ein kleines abgerundete Erhebungen, Nieten, Knöpfe, Quasten oder ähnliches sowie das deutsche Wort „Knoppe“, das sich auf eine Art Filzmütze bezieht, die im 17. Jahrhundert getragen wurde. Auf jeden Fall sehen meine Gallen eher aus wie grünes, klebriges Walnussfleisch. Ja, ich glaube, ich habe herausgefunden, was bei Eichen deformierte Eicheln verursacht.

Warum sind meine Eicheln deformiert?

Warum werden meine Eicheln deformiert?

Nachdem ich ein bisschen gelesen hatte, stellte ich fest, dass sich die Knopper-Eier zersetzen Eichen sind in der Regel als abnormes Gewebewachstum oder als Schwellung der Eicheln, Zweige oder Blätter vorhanden. Prüfen. Es beginnt, wenn die Wespe ihre Eier in die Knospe legt.

Die Reaktion des Baumes besteht darin, die Produktion seiner Wachstumshormone zu steigern. Dies führt dazu, dass das Wachstum und die Entwicklung der Nuss oder Eichel etwas verdreht werden, was zu diesen welligen, knorrigen Formationen führt. Die Galle schützt und ernährt wiederum den Galleproduzenten – in diesem Fall die Wespenlarve.

Die Gallen sind normalerweise von Frühling bis Sommer zu sehen, wenn die Wespe aktiv Eier legt. Die Gallen wirken sich zwar negativ auf die Fortpflanzung des Baumes aus, beeinträchtigen jedoch nicht die allgemeine Gesundheit der Eiche. Daher ist keine Behandlung erforderlich.

Video: Domian – Paul 26, wurde beim Sex absichtlich in die Eichel gebissen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: