Warum locken sich Bohnen – wie man lockige Bohnen im Garten repariert

Warum locken sich Bohnen? Sie dachten, Sie hätten sie alle sortiert, bevor die Früchte zu kräuseln begannen. Lesen Sie hier, warum sich Bohnenschoten beim Wachsen kräuseln und was Sie gegen Probleme mit Bohnen tun können.

Warum locken sich Bohnen - wie man lockige Bohnen im Garten repariert

Der Sommer ist die Zeit, in der Gärtner am meisten glänzen. Ihr kleiner Garten wird niemals produktiver sein und die Nachbarn werden niemals nachbarschaftlicher sein, als wenn sie sehen, wie viele große, reife Tomaten Sie in den Garten bringen. Dann gibt es diese Bohnen — Sie dachten, Sie hätten sie alle sortiert, bevor die Früchte sich zu kräuseln begannen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum sich Bohnenschoten beim Wachsen kräuseln und was Sie gegen Probleme mit Bohnen tun können.

Warum locken sich Bohnen - wie man lockige Bohnen im Garten repariert

Warum Bohnen kräuseln?

Gebogene Bohnen sind oft eine große Überraschung Anfänger Gärtner; Schließlich sind die Bohnen im Laden in jeder Hinsicht perfekt gerade. Es gibt viele Gründe, warum sich Bohnen kräuseln, aber der wichtigste ist die Abwechslung. Viele Bohnen sind nur lockig. Sie machen nicht unbedingt auf Bohnensamenpackungen Werbung, aber viele Sorten haben eine gewisse Kräuselung ihrer Schoten. Manchmal glättet sich dies von selbst, wenn die Bohnen reifen, und manchmal werden sie mit der Zeit immer lockerer. Lockige Bohnen sind essbar, daher bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sie zu genießen.

Unregelmäßiges Gießen ist eine häufige Ursache für das Einrollen bei geraden Bohnensorten. Wie bei anderen Gartenprodukten müssen die Bohnen während des Fruchtens regelmäßig und gleichmäßig gewässert werden, damit sich die Schoten gleichmäßig entwickeln. Wenn Sie wissen möchten, wie man lockige Bohnen auf geraden Sorten fixiert, empfehlen die meisten erfahrenen Gärtner, eine etwa 5 cm dicke Mulchschicht aufzutragen und Ihre Bohnen nach einem Zeitplan zu gießen.

Krankheiten wie das Bohnenmosaikvirus und Ein bakterieller brauner Fleck kann dazu führen, dass sich die Schoten in viele verschiedene Richtungen biegen. Bei Mosaikviren neigen Schoten zu fleckiger Färbung, wobei dunkle und hellgrüne Bereiche oder Bronzierungen über die Schote verstreut sind. Bakterielle braune Flecken verursachen manchmal braune Flecken auf Schoten. Beide Krankheiten gelten als unheilbar. Ziehen Sie daher die betroffenen Pflanzen so schnell wie möglich ab, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern.

Auch saftsaugende Schädlinge wie Blattläuse können für Probleme mit Bohnen verantwortlich sein. Wenn diese winzigen Schädlinge fressen, injizieren sie manchmal Giftstoffe in Pflanzengewebe, die dazu führen können, dass sich die Früchte verbiegen und verdrehen. Untersuchen Sie die Blattunterseiten auf klebrige Stellen und winzige Insekten. Wenn Sie sie finden, können Sie die meisten Arten mit insektizider Seife töten, obwohl Schuppeninsekten möglicherweise Neemöl benötigen.

Video: Kinderbücher in Gebärdensprache: "Adams Buch"

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: