Wann man Erdbeerpflanzen mulcht: Tipps zum Mulchen von Erdbeeren im Garten

Wann man Erdbeerpflanzen zum Winterschutz mulcht, hängt von einer Reihe von Faktoren ab, wie z. B. Ihrer Klimazone und dem Wetter in jedem Jahr. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wann und wie Erdbeeren im Garten gemulcht werden.

Wann man Erdbeerpflanzen mulcht: Tipps zum Mulchen von Erdbeeren im Garten

Fragen Sie einen Gärtner oder Bauern, wann Erdbeeren gemulcht werden sollen, und Sie erhalten Antworten wie: „Wenn die Blätter rot werden“. „Nach mehreren harten Einfrierungen“, „Nach dem Erntedankfest“ oder „Wenn die Blätter sich abflachen“. Dies mag für diejenigen, die noch keine Erfahrung mit Gartenarbeit haben, frustrierend und vage erscheinen. Wann Erdbeerpflanzen für den Winterschutz gemulcht werden müssen, hängt jedoch von einer Reihe von Faktoren ab, wie z. B. Ihrer Klimazone und dem Wetter jedes Jahr. Weitere Informationen zu Erdbeermulch finden Sie weiter unten.

Wann man Erdbeerpflanzen mulcht: Tipps zum Mulchen von Erdbeeren im Garten

Informationen zu Mulch für Erdbeeren

Erdbeerpflanzen werden aus zwei wichtigen Gründen ein- oder zweimal im Jahr gemulcht. In Klimazonen mit kalten Wintern wird Mulch im Spätherbst oder Frühwinter über Erdbeerpflanzen gehäuft, um Wurzel und Krone der Pflanze vor Kälte und extremen Temperaturschwankungen zu schützen.

Gehacktes Stroh wird normalerweise zum Mulchen von Erdbeeren verwendet. Dieser Mulch wird dann im zeitigen Frühjahr entfernt. Nach dem Ausblättern der Pflanzen im Frühjahr fügen viele Landwirte und Gärtner unter und um die Pflanzen eine weitere dünne Schicht frischen Strohmulch hinzu.

Im Hochwinter kann der Boden durch schwankende Temperaturen gefrieren und auftauen und dann wieder einfrieren. Diese Temperaturänderungen können dazu führen, dass sich der Boden ausdehnt, sich dann immer wieder zusammenzieht und ausdehnt. Wenn sich der Boden durch wiederholtes Einfrieren und Auftauen so bewegt und verschiebt, können Erdbeerpflanzen aus dem Boden gehievt werden. Ihre Kronen und Wurzeln sind dann den eisigen Temperaturen des Winters ausgesetzt. Das Mulchen von Erdbeerpflanzen mit einer dicken Strohschicht kann dies verhindern.

Es wird allgemein angenommen, dass Erdbeerpflanzen im Frühsommer einen höheren Ertrag erzielen, wenn sie den ersten harten Frost des vorhergehenden Herbstes erfahren dürfen. Aus diesem Grund halten sich viele Gärtner bis nach dem ersten harten Frost oder bis zu Bodentemperaturen von etwa 4 ° C zurück, bevor sie Erdbeeren mulchen.

Weil der erste harte Frost und die Bodentemperaturen konstant abkühlen passieren zu verschiedenen Zeiten in verschiedenen Klimazonen, bekommen wir oft die vagen Antworten „wenn das Laub rot wird“ oder „wenn die Blätter sich abflachen“, wenn wir um Rat fragen, wann wir Erdbeerpflanzen mulchen sollen. Tatsächlich ist die letztere Antwort, „wenn das Laub abflacht“, vielleicht die beste Faustregel für das Mulchen von Erdbeeren, da dies erst geschieht, wenn das Laub gefrorene Temperaturen erlebt hat und die Pflanzenwurzeln keine Energie mehr in die oberirdischen Teile von haben die Pflanze.

Das Laub von Erdbeerpflanzen kann in einigen Gebieten bereits im Spätsommer rot werden. Zu frühes Mulchen von Erdbeerpflanzen kann zu Wurzel- und Kronenfäule in feuchten Zeiten im Frühherbst führen. Im Frühjahr ist es auch wichtig, den Mulch zu entfernen, bevor der Frühlingsregen auch die Pflanzen der Fäulnis aussetzt.

Eine frische, dünne Schicht Strohmulch kann auch im Frühjahr um die Erdbeerpflanzen aufgetragen werden. Dieser Mulch wird in einer Tiefe von nur etwa 2,5 cm unter dem Laub ausgebreitet. Der Zweck dieses Mulchs besteht darin, die Bodenfeuchtigkeit zu bewahren, das Zurückspritzen von durch den Boden übertragenen Krankheiten zu verhindern und zu verhindern, dass die Früchte direkt auf dem bloßen Boden liegen.

Video: Pflanzanleitung: Erdbeeren – Standort, Zeitpunkt, Mulchen, Pflanzung und Pflege

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: