Wann man einen Kamelienstrauch bewegt – Ein Leitfaden zum Umpflanzen von Kamelien

Wenn Ihre Kamelien über die Pflanzstellen hinauswachsen, sollten Sie über das Umpflanzen von Kamelien nachdenken. Klicken Sie hier, um Informationen zum Umpflanzen von Kamelien zu erhalten, einschließlich Tipps zum Umpflanzen einer Kamelie und zum Umsetzen eines Kamelienstrauchs.

Wann man einen Kamelienstrauch bewegt - Ein Leitfaden zum Umpflanzen von Kamelien

Die wunderschönen Blüten und das dunkelgrüne, immergrüne Laub von Kamelienpflanzen überzeugen einen Gärtner Herz. Sie verleihen Ihrem Garten das ganze Jahr über Farbe und Textur. Wenn Ihre Kamelien über die Pflanzflächen hinauswachsen, sollten Sie über das Umpflanzen von Kamelien nachdenken. Weitere Informationen zum Umpflanzen von Kamelien sowie Tipps zum Umpflanzen einer Kamelie und zum Umsetzen eines Kamelienstrauchs finden Sie weiter.

Umsetzen eines Kamelienstrauchs

Kamelien (Camellia spp.) Sind holzig Sträucher, die in wärmeren Regionen am besten wachsen. Sie gedeihen in den Zonen 7 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums. Im Winter können Sie Kamelien in Ihrem Gartengeschäft kaufen. Wenn Sie sich fragen, wann Sie verpflanzen oder wann Sie einen Kamelienbusch bewegen sollen, ist der Winter die perfekte Zeit. Die Pflanze sieht möglicherweise nicht ruhend aus, ist es aber.

Wann man einen Kamelienstrauch bewegt - Ein Leitfaden zum Umpflanzen von Kamelien

Wie wird eine Kamelie transplantiert?

Die Transplantation von Kamelien kann je nach Alter und Größe der Pflanze einfach oder schwieriger sein Pflanze. Kamelien haben jedoch im Allgemeinen keine sehr tiefen Wurzeln, was die Arbeit erleichtert.

Wie verpflanzt man eine Kamelie? Der erste Schritt, wenn die Pflanze groß ist, besteht darin, die Wurzeln mindestens drei Monate vor dem Umzug zu beschneiden. Um mit dem Umpflanzen der Kamelien zu beginnen, zeichnen Sie einen Kreis in die Erde um jeden Kamelienstrauch, der etwas größer als der Wurzelballen ist. Drücken Sie einen scharfen Spaten in den Boden um den Kreis und schneiden Sie ihn durch die Wurzeln.

Alternativ können Sie einen Graben in den Boden um die Pflanze graben. Wenn Sie fertig sind, füllen Sie den Bereich wieder mit Erde, bis Sie zur Verpflanzung bereit sind.

Der nächste Schritt bei der Verpflanzung von Kamelien besteht darin, für jede Pflanze einen neuen Standort vorzubereiten. Kamelien wachsen am besten an einem Standort mit Halbschatten. Sie brauchen gut durchlässigen, reichen Boden. Denken Sie beim Umpflanzen von Kamelien daran, dass die Sträucher auch sauren Boden bevorzugen.

Wenn Sie bereit sind, öffnen Sie die Scheiben, die Sie beim Wurzelschnitt um die Kamelie gemacht haben, wieder und graben Sie sie noch weiter nach unten. Wenn Sie eine Schaufel unter den Wurzelballen schieben können, tun Sie dies. Dann möchten Sie den Wurzelballen entfernen, ihn auf eine Plane legen und vorsichtig an die neue Stelle bringen.

Wenn die Pflanze zu klein und jung war, um vor dem Umpflanzen der Kamelie die Wurzel zu beschneiden, graben Sie einfach herum mit einer Schaufel. Entfernen Sie den Wurzelballen und tragen Sie ihn zur neuen Stelle. Graben Sie ein Loch in die neue Stelle, das doppelt so groß ist wie der Wurzelballen der Pflanze. Setzen Sie den Wurzelballen der Pflanze vorsichtig in das Loch ein, und achten Sie darauf, dass der Boden genau so ist, wie er ursprünglich gepflanzt wurde.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: