Wachstumsbedingungen für Kakipflaumenbäume – Wo wächst Kakipflaumenbäume?

Kakipflaumenbäume sind eine großartige Möglichkeit, etwas anderes im Garten zu genießen. Der Baum ist sehr attraktiv und wird sowohl für sein Holz als auch für seine Früchte geschätzt. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Kakis anbauen.

Wachstumsbedingungen für Kakipflaumenbäume - Wo wächst Kakipflaumenbäume?

Durch das Anbauen von Kakis (Diospyros virginiana) können Sie im Garten etwas ganz anderes genießen. Frühe amerikanische Entdecker schätzten diesen Baum ebenso wie amerikanische Ureinwohner, die die Früchte, die im Winter am Baum hingen, in den kalten Monaten zum Essen verwendeten. Der Baum ist sehr attraktiv und wird sowohl für sein Holz als auch für seine Früchte geschätzt.

Rinde bildet sich in dicken quadratischen Blöcken, die einer Alligatorhaut ähneln. Das Holz ist stark und widerstandsfähig und wird für die Herstellung von Schlägerköpfen, Fußböden, Furnieren und Billard verwendet. Die Früchte sind süß, wenn sie reifen gelassen werden, und schmecken ähnlich wie Aprikosen. Das Züchten von Persimonen ist ein unterhaltsames und lohnendes Projekt für den Hausgärtner. Erfahren Sie mehr über die Wachstumsbedingungen von Kaki-Bäumen, damit Sie diese erstaunlichen Früchte selbst anbauen können.

Wo wächst die Erlaubnis?

Die amerikanische Kaki-Pflanze, auch bekannt als Kaki-Pflanze, stammt aus Florida in Connecticut , westlich nach Iowa und südlich nach Texas. Persimonenbäume können in den USDA-Pflanzenhärtezonen 4 bis 9 gezüchtet werden. Die amerikanische Persimone verträgt Temperaturen von bis zu -32 ° C, während die asiatische Persimone Wintertemperaturen von bis zu 0 ° C verträgt. Die asiatische Persimone wird kommerziell in den Vereinigten Staaten angebaut und ist in Baumschulen erhältlich, die sich auf weniger verbreitete Nüsse und Früchte spezialisiert haben.

Anbau von Persimonenbäumen

Sie können Persimonen aus Samen und Stecklingen anbauen , Sauger oder Transplantate. Junge Setzlinge, die ein bis zwei Jahre alt sind, können in einen Obstgarten verpflanzt werden. Die beste Qualität wird jedoch von gepfropften oder knospigen Bäumen erzielt.

Ein wichtiger Faktor für diejenigen, die wissen möchten, wie Kaki-Bäume angebaut werden, sind die Art und Anzahl der zu pflanzenden Bäume. Der amerikanische Kaki-Baum benötigt sowohl männliche als auch weibliche Früchte, während die asiatische Sorte selbst Früchte trägt. Wenn Sie einen kleineren Garten haben, ziehen Sie die asiatische Kaki-Pflanze in Betracht.

Die richtigen Wachstumsbedingungen für Kaki sind nicht schwer zu finden. Diese Bäume sind nicht besonders wählerisch in Bezug auf den Boden, eignen sich jedoch am besten für einen pH-Wert von 6,5 bis 7,5.

Wenn Sie sich für den Anbau von Persimonen interessieren, wählen Sie einen sonnigen Standort, der gut abfließt.

Weil Persimonen haben sehr tiefe Pfahlwurzeln, achten Sie darauf, ein tiefes Loch zu graben. Mischen Sie 8 Zoll Erde und Lehm in den Boden des Pflanzlochs und füllen Sie das Loch dann mit Lehm und einheimischer Erde.

Wachstumsbedingungen für Kakipflaumenbäume - Wo wächst Kakipflaumenbäume?

Pflege von Kaki-Bäumen

Es ist nicht viel vorhanden andere Pflege als das Gießen von Kakibäumen. Junge Bäume gut gießen, bis sie fest sind. Lassen Sie sie anschließend immer dann wässern, wenn es keine nennenswerten Niederschläge gibt, z. B. Dürreperioden.

Befruchten Sie den Baum nicht, es sei denn, er scheint nicht zu gedeihen.

Obwohl Sie den Baum in jungen Jahren zu einem zentralen Anführer beschneiden können, ist bei älteren, wachsenden Persimonen nur sehr wenig Beschneiden erforderlich, solange sie Früchte tragen.

Jetzt, da Sie wissen, wie man Persimonenbäume im Hausgarten züchtet, warum probieren Sie diese interessanten Früchte nicht aus?

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: