Wachsender Abutilon blühender Ahorn: Erfahren Sie mehr über Abutilon-Anforderungen im Innenbereich

Wachsender Abutilon blühender Ahorn: Erfahren Sie mehr über Abutilon-Anforderungen im Innenbereich

Der gebräuchliche Name für blühende Ahornhauspflanzen bezieht sich auf das ähnlich geformte Blatt des Ahornbaums; Abutilon striatum hängt jedoch nicht wirklich mit der Ahornbaumfamilie zusammen. Blühender Ahorn gehört zur Familie der Malvengewächse (Malvaceae), die Malven, Stockrosen, Baumwolle, Hibiskus, Okra und Rose von Sharon umfasst. Abutilon blühender Ahorn wird manchmal auch als indischer Malve oder Stubenahorn bezeichnet. Diese Pflanze ist in Südbrasilien beheimatet und auch in Süd- und Mittelamerika beheimatet. Strauchartig im Aussehen, hat die blühende Ahornpflanze auch Blüten, die den Hibiskusblüten ähneln. Der blühende Ahorn ist auffallend genug, um im Garten oder in einem Gefäß eine hübsche Musterpflanze zu machen, die von Juni bis Oktober blühen wird.

Wie bereits erwähnt, ähneln die Blätter der Zimmerpflanze denen des Ahorns und sind entweder hell grün oder oft goldgelb. Diese Variegation ist das Ergebnis eines Virus, das erstmals 1868 entdeckt wurde und schließlich über die kräftigen Grüntöne anderer blühender Ahornbäume begehrte. Heute ist das Virus als AMV oder Abutilon Mosaic Virus bekannt und wird durch Pfropfung, durch Saatgut und über die brasilianische Weiße Fliege übertragen.

Pflege des Abutilon-Blühenden Ahorns

All die Wut in der Im 19. Jahrhundert (daher der Name Salon Ahorn) wird Abutilon blühender Ahorn als eine Art altmodische Zimmerpflanze angesehen. Trotz seiner schönen glockenförmigen Blätter aus Lachs, rot, weiß oder gelb, ist dies eine interessante Zimmerpflanze. Die Frage ist also, wie man sich für Abutilon interessiert.

Die Abutilon-Anforderungen für Innenräume lauten wie folgt: Blühende Ahorn-Zimmerpflanzen sollten in vollsonnigen bis sehr hellen Schatten in feuchtem, gut durchlässigem Bodenmedium platziert werden. Durch das Anbringen von hellem Farbton wird ein Verwelken während der heißesten Abschnitte des Tages verhindert.

Der blühende Ahorn von Abutilon neigt dazu, stark zu wirken. Um dies zu verhindern, drücken Sie die Spitzen der Äste im Frühjahr zusammen, um einen kompakteren Wuchs zu fördern. Andere Abutilon-Anforderungen in Innenräumen bestehen darin, gut zu wässern. Vermeiden Sie jedoch eine Überbewässerung, insbesondere im Winter, wenn sich die Pflanze in einer Ruhephase befindet als Zimmerpflanze. Der in warmen Klimazonen wachsende Abutilon-Ahorn ist im Allgemeinen in den USDA-Zonen 8 und 9 winterhart und gedeiht im Sommer draußen und im Winter kühlere Temperaturen von 50-54 F. (10-12 ° C).

Um blühende Ahorn-Zimmerpflanzen zu verbreiten, verwenden Sie im Frühjahr entfernte Stecklinge oder züchten Hybriden wie Souvenier de Bonn, ein 3 bis 4-Fuß-Exemplar mit Pfirsichblüten und gesprenkeltem Laub; oder Thompsonii, wieder eine 6-12-Zoll-Pflanze mit Pfirsichblüten und bunten Blättern, aus Samen.

Probleme mit blühendem Ahorn

Soweit Probleme mit blühendem Ahorn bestehen, haben sie so ziemlich das Übliche Täter oder Probleme, die andere Zimmerpflanzen befallen. Das Bewegen des blühenden Ahorns an einen anderen Standort kann zum Abfallen der Blätter beitragen, da er empfindlich auf Temperaturflüsse ist.

Wachsender Abutilon blühender Ahorn: Erfahren Sie mehr über Abutilon-Anforderungen im Innenbereich

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: