Wachsende Stechapfel-Pflanze: Informationen zur Pflege von Stechapfel-Trompetenblüten

Stechapfel- oder Trompetenblüte ist eine von diesen? Ooh und ahh? Pflanzen. Was ist Stechapfel? Es ist eine mehrjährige oder einjährige krautige Pflanze mit einem tödlichen Ruf als Zutat für Gifte und Liebestränke. Lesen Sie hier, um mehr zu erfahren.

Wachsende Stechapfel-Pflanze: Informationen zur Pflege von Stechapfel-Trompetenblüten

Wenn Sie es nicht bereits wissen, werden Sie sich in diese spektakuläre südamerikanische Pflanze verlieben. Stechapfel, oder Trompetenblume, ist eine dieser “ooh und ahh” Pflanzen mit ihren kräftigen Blüten und ihrem schnellen Wachstum. Was ist Stechapfel? Es ist eine mehrjährige oder einjährige krautige Pflanze mit einem tödlichen Ruf als Zutat für Gifte und Liebestränke. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist Stechapfel?

Stechapfelpflanzen werden oft mit Brugmansia verwechselt. Brugmansia oder Stechapfel, welches ist welches? Brugmansia kann zu einem massiven, waldigen Baum werden, aber Datura ist kleiner und weniger holzig mit aufrechtem Wuchs als herabhängende Blüten.

Trompetenblüten haben einen schlechten Ruf, da sie mit so gefährlichen Pflanzen wie Nachtschatten und Mandrake in Verbindung stehen. Lassen Sie uns das beiseite legen und seine Attribute betrachten. Stechapfel Pflanzen wachsen schnell und können bis zu 4 Fuß groß werden. Die Blüten duften besonders nachts. Die meisten Blüten sind weiß, können aber auch gelb, lila, lavendel und rot sein.

Die Stiele sind weich, aber aufrecht und haben einen graugrünen Schimmer. Die Blätter sind gelappt und leicht pelzig. Die Blüten stehen mit mehreren Zentimetern Breite hervor. Die Pflanze ist in der Regel einjährig, aber selbst Samen kräftig und Sämlinge wachsen mit rasender Geschwindigkeit zu erwachsenen Pflanzen in einer Saison. Dieses Verhalten bei der Selbstsaat sorgt dafür, dass Stechapfelpflanzen Jahr für Jahr wachsen.

Wie wächst man Stechapfelblüten?

Stechapfelpflanzen lassen sich auf lächerliche Weise leicht aus Samen ziehen. Sie brauchen volle Sonne und fruchtbare Erde, die gut abfließt.

Im Herbst in wärmeren Klimazonen und im Frühjahr, nachdem in kühleren Klimazonen die Gefahr des Frosts vorbei ist, Samen direkt nach draußen in ein vorbereitetes Beet säen. Sie können Trompetenblumen drinnen oder draußen in einem Topf anbauen oder die Samen einfach mit einer leichten Schicht Sand an einem sonnigen Standort verteilen.

Die kleinen Pflanzen werden Ihre Erwartungen durch ihr schnelles Wachstum und den geringen Wartungsaufwand übertreffen.

Wachsende Stechapfel-Pflanze: Informationen zur Pflege von Stechapfel-Trompetenblüten

Datura Trumpet Flower Care

Stechapfelpflanzen brauchen volle Sonne, fruchtbaren Boden und regelmäßiges Gießen. Sie werden schlaff und krumm, wenn sie nicht genügend Feuchtigkeit bekommen. Im Winter können sie sich in den meisten Klimazonen mit jeder natürlich vorkommenden Feuchtigkeit ernähren.

Topfpflanzen benötigen eine spezielle Datura-Trompetenblütenpflege und jährliche Umpflanzung. Die Pflanzen können im Winter Blätter verlieren, wenn sie in milden Klimazonen draußen bleiben, aber bei wärmeren Temperaturen zurückspringen. Bei Stechapfelpflanzen, die in kälteren Zonen wachsen, müssen Sie die Pflanze in Innenräumen bewegen oder sie neu aussäen lassen und mit neuen Pflanzen beginnen.

Düngen Sie im Frühjahr mit einem leicht blühenden, stickstoffreichen Futter und folgen Sie dann einer Formel mit einem höheren Gehalt Phosphor, um die Blüte zu fördern.

Schneiden Sie fehlerhafte Stängel zurück, andernfalls müssen Sie diese Pflanze nicht beschneiden. Das Abstecken kann erforderlich sein, wenn die Pflanze zu schnell wächst und schlanke Stiele hat.

Video: Engelstrompete | Substanzinfo

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: